01.05.12 09:30 Uhr
 2.165
 

Seevetal: 16-Jährige zieht sich beim Grillen schwere Gesichtsverletzungen zu

Ein 16-jähriges Mädchen hat sich beim Grillen im niedersächsischen Seevetal am Sonntagabend schwere Gesichtsverletzungen zweiten Grades zugezogen.

Durch unachtsamen Umgang mit Brennspiritus zog sich die junge Frau zudem Verletzungen an der Brust und an den Armen zu.

Die 16-Jährige musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Krankenhaus, Verbrennung, Elbe, Grillen, Spiritus
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug
Arkansas: Richterin fordert Autopsie eines Hingerichteten
Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2012 09:51 Uhr von CrazyWolf1981
 
+18 | -3
 
ANZEIGEN
Wie blöd: kann man mit 16 eigentlich sein. Is ja nicht so dass es nicht bekannt wäre was passiert wenn man Brennspiritus ins Feuer schüttet.
Kommentar ansehen
01.05.2012 09:52 Uhr von Jlaebbischer
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Haarfarbe? Es gibt immer noch Menschen die extrem Dämlich sind, auf dem Grill mit brennbaren Flüssigkeiten zu hantieren, wo es mittlerweile so viele andere Hilfsmittel gibt???
Kommentar ansehen
01.05.2012 11:57 Uhr von Nebelfrost
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
frauen gehören nicht an den grill! das war die strafe ;-)

aber mal im ernst: das ist eine der ersten regeln, wenn nicht sogar DIE erste regel, dass man zum grillen keinen spiritus verwendet!
Kommentar ansehen
01.05.2012 12:41 Uhr von Blutfaust2010
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Wetten, daß die das so schnell nicht nochmal macht?
Kommentar ansehen
01.05.2012 12:43 Uhr von Sunbeam666
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.05.2012 13:14 Uhr von newschecker85