01.05.12 08:37 Uhr
 359
 

Ricklingen: Unbekannter schoss mit Pistole auf spazierendes Paar

Ein noch unbekannter Mann hat in Ricklingen auf ein junges Paar geschossen, als dieses spazieren ging.

Bei einer Unterführung stand der Täter plötzlich vor den beiden 28-Jährigen und drückte ab. Danach floh der Mann. Das Paar kam mit dem Schrecken davon, keiner der beiden wurde getroffen.

Nach Angaben der Polizei wurden am Tatort mehrere leere Patronenhülsen einer Kleinkaliber-Pistole gefunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hannover, Paar, Schuss, Pistole, Unbekannter
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert
Türkei: Stromschlag in Wasserpark - Fünf Personen sterben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2012 10:22 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Warum schiessen die sich nicht einfach in den Kopf, damit wäre wohl nicht nur den Opfern geholfen ^^

Mal im Ernst, was sind das für Verrückte....
Kommentar ansehen
01.05.2012 16:28 Uhr von shadow#
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ihr Exfreund? Ein durchgeknallter Bekannter der Exfreundin der sich was nebenbei verdient hat?

Eigentlich sollte es verdammt leicht sein den Täter zu finden, wenn jetzt nicht schon auf wahllose Passanten geschossen wird.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?