01.05.12 07:33 Uhr
 85
 

Fußball/Premier League: Manchester City entscheidet Stadtderby gegen United für sich

Manchester City gewann am gestrigen Montagabend das Stadtderby und Spitzenspiel gegen Manchester United mit 1:0.

Das entscheidende Tor für die "Citizens" erzielte der Ex-HSV-Innenverteidiger Vincent Kompany per Kopf in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit.

Damit zieht Manchester City durch ein besseres Torverhältnis an United vorbei und steht nun an der Tabellenspitze der Premier League, welche somit mit nur zwei verbleibenden Spielen ein hoch spannendes Rennen um die Meisterschaft verspricht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Thallian
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Manchester United, Premier League, Manchester City, Tabellenspitze, Stadtderby
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat anderen Vertrag sicher
Fußball: Manchester United verliert den Anschluss zur Spitze
Fußball: Startruppe von Manchester United verliert überraschend gegen Rotterdam

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat anderen Vertrag sicher
Fußball: Manchester United verliert den Anschluss zur Spitze
Fußball: Startruppe von Manchester United verliert überraschend gegen Rotterdam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?