30.04.12 22:43 Uhr
 52
 

Nordrhein-Westfalen plant einen Wirtschaftsgipfel mit den Niederlanden

Im kommenden Jahr 2013 soll ein Wirtschaftsgipfel, zwischen den Niederlanden und Nordrhein-Westfalen, zur besseren Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern beitragen.

Das gab jetzt NRW-Wirtschaftsminister Harry Voigtsberger (SPD) bekannt. Im Vorfeld hatte es ein Treffen mit dem niederländischen Wirtschaftsminister Maxime Verhagen gegeben.

"Die Niederlande sind mit Abstand unser wichtigster Handelspartner", erklärte Voigtsberger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Niederlande, Kooperation, Wirtschaftsminister
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel
New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft
Arbeitsagentur verschwendet Millionen Euro bei Deutschkursen für Flüchtlinge