30.04.12 22:43 Uhr
 55
 

Nordrhein-Westfalen plant einen Wirtschaftsgipfel mit den Niederlanden

Im kommenden Jahr 2013 soll ein Wirtschaftsgipfel, zwischen den Niederlanden und Nordrhein-Westfalen, zur besseren Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern beitragen.

Das gab jetzt NRW-Wirtschaftsminister Harry Voigtsberger (SPD) bekannt. Im Vorfeld hatte es ein Treffen mit dem niederländischen Wirtschaftsminister Maxime Verhagen gegeben.

"Die Niederlande sind mit Abstand unser wichtigster Handelspartner", erklärte Voigtsberger.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Niederlande, Kooperation, Wirtschaftsminister
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"
Amazon, Ebay & Co. sollen für Steuerbetrüger haftbar gemacht werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?