30.04.12 21:40 Uhr
 224
 

Wolfsheim: Zwei Personen wurden von Personengruppe überfallen und geschlagen

In Wolfsheim im Kreis Bad Kreuznach (Rheinland-Pfalz) ist es in der vergangenen Nacht zu einer Schlägerei zwischen zwei Personen und einer fünf Personen zählenden Gruppe gekommen.

Die Geschädigten wurden von den Angreifern überfallen, als sie gerade eine private Feier verließen.

Die Täter, welche vermutlich nur Streit suchten, konnten unerkannt entkommen, einer von ihnen soll ein Glasauge getragen haben.


WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Party, Auge, Schlägerei
Quelle: www.polizei.rlp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)
New York: Explosion erschüttert Manhattan - Eine Person wurde festgenommen
Argentinien: Paar hat in Auto bei 110 Stundenkilometer Sex

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2012 22:15 Uhr von ted1405
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@GixGax: Hallo GixGax ...

Wolfsheim gehört - so nebenbei bemerkt - NICHT zum Kreis Bad Kreuznach, auch wenn das ganze in der Kreuznacher Straße passierte und sich die Polizeidienststelle Bad Kreuznach der Sache annimmt. Vom Kreis steht so auch nichts in der Quelle. Richtiger Weise gehört Wolfsheim zum Landkreis Mainz.
Vergl: -> http://de.wikipedia.org/...

Hatte mich auch gewundert, dass die Wolfsheimer ein KH auf dem Kennzeichen haben sollen ... das wüsst´ ich. :-)

Ansonsten: übliches, jugendliches Gerangel. So lange es nicht zu ernsteren Verletzungen gekommen ist, ist´s auch nicht mehr als wir in unserer Jugend erlebt und angestellt haben. ^^

[ nachträglich editiert von ted1405 ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)
Österreich: ÖVP und FPÖ kippen das absolute Rauchverbot
Die Akte Scientology - Die geheimen Dokumente der Bundesregierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?