30.04.12 14:40 Uhr
 78
 

Sport: Formel-1-Rennstall Sauber und FC Chelsea gehen Partnerschaft ein

"Out of the Blue" oder "True Blue" steht auf den Formel-1-Rennwagen von Sauber. Bisher wusste man nicht, was das bedeutete. Nun hat man das Geheimnis gelüftet. Der englische Fußball-Club FC Chelsea und der Formel-1-Rennstall Sauber sind eine Partnerschaft eingegangen.

Der Sauber-Geschäftsführer erklärte, dass es so eine Partnerschaft noch nie gegeben habe, es aber viele Gemeinsamkeiten gebe. Die Partnerschaft würde zwei der weltweit größten Sportarten und ihre Fans zusammenbringen, sagte der Chelsea-Geschäftsführer Ron Gourlay.

Beide Partner wollen sich unter anderem durch Logopräsenz, Merchandising und Sportwissen unterstützen. Ob der russische Milliardär und Besitzer des FC Chelsea Roman Abramowitsch auch Anteile an Sauber gekauft hat, ist unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RonVaradero
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, FC Chelsea, Partnerschaft, Rennstall, Sauber
Quelle: www.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2012 14:46 Uhr von ZzaiH
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
oha: hat der roman keinen gefallen mehr an balla-balla und möchte jetzt mehr brum-brum?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?