30.04.12 13:26 Uhr
 3.902
 

"Alpenglühen TVX": Softerotik-Fernsehsender muss Betrieb einstellen

Nun hat es sich offenbar unterm Dirndl ausgejodelt, denn der Softerotik-Sender "Alpenglühen TVX" stellte seinen Betrieb ein.

Der Sender, der Filmchen wie "Unterm Dirndl wird gejodelt", "Alpenglühen unterm Dirndlrock" oder "Pudelnackt in Oberbayern" zeigte, musste offenbar schon Ende März schließen.

Senderschef Gottfried Zmeck hatte weitgehend unbemerkt von Medienkreisen endültig Schluss mit seinem Sex-Sender gemacht. Die Mitarbeiter seien in das Unternhemnen Mainstream Media AG von Zmeck transferiert worden.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Film, Porno, Betrieb, Fernsehsender
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2012 13:59 Uhr von bingegenalles
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
die nachricht ist schon 2 moante alt


glückwunsch


nurdie grottenquelle hats heute erst gerafft

[ nachträglich editiert von bingegenalles ]
Kommentar ansehen
30.04.2012 14:07 Uhr von Sir_Waynealot
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ware eh nur pornos aus den 70er - 80er.
Kommentar ansehen
30.04.2012 14:27 Uhr von Katerle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nicht gleich ponos: habs bei jemanden mal gesehen
da lief nur schmuddelprogramm
was noch in den 90er bei rtl und sat.1 lief
und teilweise heute noch beim heimatkanal zu sehen ist
Kommentar ansehen
30.04.2012 14:28 Uhr von Bi-Ba-Butzemann
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Haha! "Unterm Dirndl wird gejodelt"

Hahahaha!! Top-Titel

"Nun hat es sich offenbar unterm Dirndl ausgejodelt"

hahahahhah!! Bester
Kommentar ansehen
30.04.2012 21:19 Uhr von Floppy77
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Sender kam 40 Jahre zu spät, heute: guckt sich doch sowas keiner mehr an.
Kommentar ansehen
26.05.2012 20:10 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schlimm das sind doch alles nur Softpornos, die man schon damals auf Sat1 sehen konnte...daß man damit im Zeitalter von Youporn keinen Blumentopf mehr gewinnt, ist klar.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?