30.04.12 12:29 Uhr
 203
 

Lotto: Gleich vier Spieler knacken Jackpot

Am vergangenen Wochenende haben gleich vier Lottospieler den Millionen-Jackpot geknackt.

Jeder von ihnen bekommt 3,5 Millionen Euro. Die Gewinner kommen aus Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Hessen.

14 weitere Spieler tippten die richtigen Zahlen, jedoch fehlte ihnen die richtige Superzahl. Sie bekommen immerhin jeweils 146.000 Euro.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gewinn, Spieler, Lotto, Jackpot, Glücksspiel
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen
BGH-Urteil: Entschädigung für falsches Hotel
PISA-Studie: Deutsche Schüler außergewöhnlich gut in Team-Arbeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2012 12:43 Uhr von tutnix
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
schon irgendwie blöd für die gewinner: da knackt man den jackpot und muss sich den dann noch mit anderen teilen. trotzdem herzlichen glückwunsch.
Kommentar ansehen
30.04.2012 15:40 Uhr von Artim
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@tutnix: Mit 3,5 Mio kann man schon ein gutes Leben führen, da muss die Gier nicht alles haben. Ich finds nur blöd, keiner der Gewinner zu sein :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?