30.04.12 12:29 Uhr
 199
 

Lotto: Gleich vier Spieler knacken Jackpot

Am vergangenen Wochenende haben gleich vier Lottospieler den Millionen-Jackpot geknackt.

Jeder von ihnen bekommt 3,5 Millionen Euro. Die Gewinner kommen aus Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Hessen.

14 weitere Spieler tippten die richtigen Zahlen, jedoch fehlte ihnen die richtige Superzahl. Sie bekommen immerhin jeweils 146.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gewinn, Spieler, Lotto, Jackpot, Glücksspiel
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"
Rekordpreis: Panini-Album von der WM 1970 in Mexiko für 12.000 Euro versteigert
Krefeld: Standesamt lehnt Mädchennamen Krefelda ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2012 12:43 Uhr von tutnix
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
schon irgendwie blöd für die gewinner: da knackt man den jackpot und muss sich den dann noch mit anderen teilen. trotzdem herzlichen glückwunsch.
Kommentar ansehen
30.04.2012 15:40 Uhr von Artim
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@tutnix: Mit 3,5 Mio kann man schon ein gutes Leben führen, da muss die Gier nicht alles haben. Ich finds nur blöd, keiner der Gewinner zu sein :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?