30.04.12 11:47 Uhr
 30
 

Erfolg für Porsche Team Manthey-Racing beim GT Open in Portugal

Das Porsche Team Manthey-Racing, mehrfacher Sieger der 24 Stunden am Nürburgring, hat beim Saisonauftakt der International GT Open in Portimao (Portugal) beide Rennen gewonnen.

Auch das französische und italienische Porsche Team können mit dem Wochenende zufrieden sein. Die Teams errangen im Rennen am Sonntag Platz zwei und drei.

Die International GT Open werden in zwei Klassen ausgetragen. Die Super GT Klasse nach FIA GT2 Reglement und die GTS Klasse, deren Grundlage das GT3 Regelwerk der FIA ist. Pro Rennwochenende werden zwei Rennen ausgetragen, jeweils ein Rennen am Samstag und eines am Sonntag.


WebReporter: ez1979
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Erfolg, Porsche, Team, Portugal, GT
Quelle: www.blog.auto-24.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Irre Suff-Fahrt mit Blaulicht durch Mönchengladbach
"Fuck Nazis": Unbekannte besprühen Autos der Essener Tafel
Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?