30.04.12 06:14 Uhr
 121
 

Oberklasselimousine aus China: Das ist der neue Hongqi H7

Auf der Auto Show in Peking präsentierte der chinesische Autobauer Hongqi sein neues Oberklassemodell H7. Der Wagen ist knapp fünf Meter lang, der Radstand beträgt rund drei Meter. Für Vortrieb sorgt ein 230 PS starker Sechszylindermotor.

Weiterhin ist auch ein Vierzylinder lieferbar. Auch ein Plug-In-Hybrid war auf dem Messestand zu sehen. Hier leistet der Benziner 200 PS, ein 40 kW Elektromotor unterstützt ihn. Das soll für einen Spatzendurst von lediglich 3,7 Litern sorgen.

Das Cockpit ist eher konventionell designt, jedoch gibt es eine reichhaltige Ausstattung. So gehören Edelholz und eine Lederausstattung zum Serienumfang. Das äußere Design der Limousine erinnert an aktuelle Modelle aus dem Hause Skoda.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: China, Klasse, Limousine, Auto Show
Quelle: auto.t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?