30.04.12 06:07 Uhr
 513
 

Extrem sportlich: Opel bringt für den Astra OPC ein Hochleistungsfahrwerk

Opels Hauseigener Tuner, die Profis von OPC, haben sich jetzt den Astra vorgenommen und ein besonders sportliches Hochleistungsfahrwerk für diesen entwickelt.

Bei dem Fahrwerk handelt es sich laut OPC um ein mechatronisches Flexride-Fahrwerksystem. Die Dämpfer dafür lieferte Spezialist ZF Sachs. Der Pilot kann dabei einfach per Knopfdruck zwischen drei verschiedenen Einstellungen wählen.

Diese sind der Standardmodus, der Komfortmodus, und schließlich der Sportmodus. Eine Brembo-Bremsanlage und ein mechanisches Lamellen-Sperrdifferenzial gehören auch zum Paket. Knappe zehn Zentimeter liegt der OPC mit dem neuen Fahrwerk tiefer als sein Bruder Astra GTC 1.6 Turbo.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel, Leistung, Astra, Fahrwerk
Quelle: tuning.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China kopiert die G-Klasse
Vorsicht Blitzer: Darf man per Lichthupe andere Verkehrsteilnehmer warnen?
Verkehr: Heute findet in ganz Deutschland ein Blitzmarathon statt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2012 13:07 Uhr von ratzfatz78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schönes auto: von innen und von außen der ist aber auch echt teuer ( fängt bei 34000 euro an ) aber andere sind da ja noch teurer

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Landgericht Hannover: Attacken auf Polizisten - Familienclan vor Gericht
Sachsen-Anhalt: 26-jährige Frau tötet 14 Monate alten Jungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?