30.04.12 06:04 Uhr
 29.913
 

Verwandlung: Dicke "Biggest Loser"-Kandidatin ist nun heiße Bettmaus

Nadine (31) nimmt an der aktuellen Staffel von "The Biggest Loser" teil. In ihrer Zeit im Abnehm-Camp nahm sie bislang ganze 21 Kilo ab, was sich auch optisch bemerkbar macht.

Bei einem professionellen Fotoshooting konnten die Kandidaten beweisen, wie sehr sie sich wirklich verändert haben. Dabei begeisterte vor allem Nadine, die sich auf Fotos als heiße Bettmaus präsentiert und auf denen man deutlich ihre Verwandlung sieht.

"Ist das nicht eine Schande, dass wir nicht so heute Abend ausgehen können und noch einmal einen Blick auf ein paar heiße Kerle werfen können?", ärgerte Nadine sich darüber, dass sie ihr neues Styling nicht ausnutzen konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Foto, Shooting, Verwandlung, The Biggest Loser
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2012 06:43 Uhr von gogodolly
 
+56 | -4
 
ANZEIGEN
ist dies hier wirklich eine news?
...für mich liest sich das eher so, als wäre dies irgendeine werbung für irgendeine kacksendung, welche ich(zum glück!)verpasst habe...

ps: bitte, erklär mir das jemand; bin neu hier
Kommentar ansehen
30.04.2012 07:05 Uhr von Orion-P
 
+44 | -2
 
ANZEIGEN
@gogodolly: Das sind Crushial News, die sind immer so :-)

Primitiv und auf seine kleine Welt beschränkt :-)
Kommentar ansehen
30.04.2012 07:07 Uhr von Acetyl
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
gogodolly: an die Beiträge von Crushial wirst du dich zwar nicht gewöhnen können, aber du wirst sie in Demut ertragen müssen. ;)

[ nachträglich editiert von Acetyl ]
Kommentar ansehen
30.04.2012 07:11 Uhr von Orion-P
 
+31 | -16
 
ANZEIGEN
@Autor: Die "heiße Bettmaus" ist immer noch eine Fette Tusse.
Heiß ist was anderes aber Du sitzt ja wohl wieder sabbernd vor Deinem PC
Kommentar ansehen
30.04.2012 07:44 Uhr von nanny_ogg
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
@gogodolly: sei vorsichtig! Schreibe nie etwas schlechtes über Crushial und seine 17000 Fakes, kritische Kommentare werden hier gern kommentarlos gelöscht. Der Pubertist hat hier entweder nen Lover oder das sog. "News" checken wird ehrlich 100% ernst genommen ...

[ nachträglich editiert von nanny_ogg ]
Kommentar ansehen
30.04.2012 08:43 Uhr von aquilax
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
willkommen: ahhhhh- familientreffen.
willkommen meine lieben trottelklicks !
Kommentar ansehen
30.04.2012 08:46 Uhr von CoffeMaker
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Nun macht mal den Crushial nicht so schlecht, wenn er nicht schreiben würde hättet ihr nichts zu meckern ^^

Wobei dieser Artikel geht, er hat schon schlimmeres verzapft und Themen von News sind nun mal Geschmack/Interessen -Sache.
Kommentar ansehen
30.04.2012 09:38 Uhr von Bender-1729
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Autorenraten gewonnen!
Kommentar ansehen
30.04.2012 10:15 Uhr von djrush
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
jetz gehts weiter zu RTL 2 - Extrem schön...
obs was bringt is fraglich ^^
Kommentar ansehen
30.04.2012 10:34 Uhr von Seravan
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
die Ulla im Bild: ist trotzdem ne dicke Ömme und keine schlanke Fee....

[ nachträglich editiert von Seravan ]
Kommentar ansehen
30.04.2012 10:48 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Moin Crush :): Vieleicht solltest du mal den Unwissenden erklären, dass man deine News gar nicht lesen muss und man oben in den Rubriken gekonnt "Entertain und Freizeit" auslassen kann und dann nur Politik oder ähnliches anklickt, wenn man den ganzen "normalen" Zirkus nicht verträgt ^^

Aber wie wir ja alle wissen, ist sicher auch wissenschaftlich bewiesen, fühlen sich Menschen besser, wenn sie mindestens einmal am Tag meckern können...deswegen ein "+" von mir, für deine Meckereckennews...vieleicht sollte man diese Rubrik hier noch einführen.

@BadassHorst
Die Nanny hat nen Stock im Arsch ? Hasten Foto, würd ich gern mal sein lol
Kommentar ansehen
30.04.2012 11:38 Uhr von 1234321
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Igitt: die sieht immer noch wie ein unförmiger Kartoffelsack aus.

Das Foto erinnert mich an eine Sau, die zum Schlachthof gebracht werden sollte.
Die schleifen auch mit dem Bauch am Boden, obwohl sie stehen.
Kommentar ansehen
30.04.2012 12:04 Uhr von Discworld
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@Orion-P: Gut das das alles Geschmacksache ist. Lieber diese Frau als eine Victoria Beckham oder andere Magermodels
Kommentar ansehen
30.04.2012 13:10 Uhr von aquilax
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hochzeit? die familie der trottelklicks wird ja immer grösser.

das freut mich aber sehr. "willkommen alle miteinand"!

Ist das heute eine grosse hochzeitsfeier oder etwas ähnliches?
Kommentar ansehen
30.04.2012 13:17 Uhr von aquilax
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
hallo meckerer: Haben wir nicht andere Probleme?: Haben wir nicht andere Probleme?:

Mangelnde Reifung als Problem der Gesellschaft

Ein großer Teil unserer Gesellschaft ist unter dem Blickwinkel der Reifung als infantil zu bezeichnen. Viele wollen keine Verantwortung übernehmen, indem sie selbst Eltern werden. Lieber haben sie Hund, Katze oder gar keine Kinder: die Deutschen sind das Volk mit der geringsten Geburtenrate in Europa (8). Verstehen wir Sucht als regressives Symptom* und als Angst vor der Welt des Erwachsenseins, so können wir die hohe Zahl der Suchtkranken als Indikator für den Reifungsgrad einer Gesellschaft nehmen.


- Alkohol ist das am weitesten verbreitete Suchtmittel in Deutschland: 9,5 Millionen Deutsche haben Alkoholprobleme. Täglich sterben 200 Deutsche an ihrem Alkoholverbrauch. Knapp 17 % lassen sich mindestens einmal im Monat bis zum Rausch vollaufen(9). Jeder Deutsche im Alter von 13 bis 80 Jahren trinkt im Jahr 20 Liter Reinalkohol (10).

- Knapp 17 Millionen Deutsche sind Raucher (11).

- Komatrinken: Die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die mit einer Alkoholvergiftung eingeliefert wurden, ist von 2000 bis 2009 um 170 % gestiegen(13).

- Regelmäßiges "Rauschtrinken" gehört für viele Schüler dazu: 43 % der Befragten im Alter von 12 bis 18 Jahren gaben in einer Studie an, mindestens einmal im Monat mehrere alkoholische Getränke direkt hintereinander zu konsumieren. Ein Drittel betrinke sich dreimal oder häufiger pro Monat bewußt(14).

- Die Zahl der Medikamentenabhängigen beträgt 1,4 Millionen (15).

- Bis zu 1% der Frauen im Alter von 15 bis 35 Jahren erkranken an Magersucht, an Bulimie 3 bis 4% und an Eßsucht 6% der Frauen. Der männliche Anteil wächst (16).

- Die Zahl der zu dicken Mädchen hat sich in nur 5 Jahren in Deutschland verdoppelt(12).

- Als Ausdruck mangelnder Reife, fehlender Konfliktfähigkeit und einer erhöhten Angst vor Nähe ist die zunehmende Ziffer alleinerziehender Mütter und Väter zu sehen, die inzwischen in Deutschland 2,2 Millionen beträgt(17).

- 3,6 Millionen Kinder leben in Deutschland bei einem getrennten Elternteil (18).

- Die Zahl der Eheschließungen geht zurück (19). Viele heiraten erst gar nicht, sondern leben in Lebensabschnittspartnerschaften, mit Lebensgefährten oder Partnern.

- Die Ehen dauerten im Jahr 2007 durchschnittlich 13,9 Jahre (20).

- Seit 1970 hat sich die Anzahl der Ehescheidungen fast verdoppelt (21).

- Die Zahl psychischer Erkrankungen hat sich in den vergangenen 10 Jahren verdoppelt


http://www.wilhelm-griesinger-institut.de/...
Kommentar ansehen
30.04.2012 13:45 Uhr von Schwertträger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@gogodolly: crushial bedient hier den Yellow-Press-Sektor.
Wer es nicht lesen möchte, muss es nicht anklicken.

Die meisten, die seine News anklicken, hoffen aber insgeheim doch auf irgendwelche Bilder oder Skandale, die sie interessieren. Nur wenn sie enttäuscht sind, verfassen sie dann komische Kommentare.

By the way: Auf was genau hattest Du denn nach der Überschrift gehofft?
Kommentar ansehen
30.04.2012 14:19 Uhr von Migg
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
"heisse Bettmaus": Benutzen Menschen wirklich Begriffe wie "heisse Bettmaus"?
Kommentar ansehen
30.04.2012 15:09 Uhr von Pistenrocker
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
heisse Bettmaus ??? freut mich ja für sie das sie von ihren 120 kg runter is , aber heisse bettmaus ???
und ob sich die überschüssige haut bei der ´´ heissen Bettmaus ´´ zurückgedehnt hat wage ich auch zu bezweifeln ....
Kommentar ansehen
30.04.2012 20:05 Uhr von aquilax
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
dicke: - Die Zahl der zu dicken Mädchen hat sich in nur 5 Jahren in Deutschland verdoppelt
Kommentar ansehen
30.04.2012 20:34 Uhr von Ananasabenteurer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klasse: Cool! Sie hat schon 21 kg abgenommen, klaro müssen noch ca. 30 kg runter. Aber trotzdem eine echt gute Leistung

Den Titel "heisse Bettmaus" find ich total daneben.
Denn schliesslich geht es bei einer Diät in diesen hohen Kilobereichen nicht um die Optik, sondern um die Gesundheit. (Entlastung der Knochen etc.)

Nein die Haut wird sich nicht zurückbilden, trotzdem wird das Lebensgefühl ein ganz anderes sein.
Außerdem wird sie ja wohl kaum jeden Tag im Bikini arbeiten/einkaufen etc. .

Früher oder später kriegt jeder
Mensch,geschlechterspezifisch, ne faltige Haut,Hängetitten oder Schlepphoden.
Da kommt eh keiner drum rum ;-)
Kommentar ansehen
30.04.2012 23:06 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ananasabenteurer: "Schlepphoden"

Muhahaha....was soll man da auch gegen machen, wenn man zu dicke Eier hat *g
Kommentar ansehen
26.02.2013 14:33 Uhr von schreibling84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie ich gelesen habe ist der aktuelle schwerste Kandidat Stefan ist zur Zeit arbeitslos und hat sicher einiges an Erfahrungen mit Fotosessions im Camp gemacht...

http://www.paradisi.de/...

Mal schauen ob er vielleicht als Bettmäuserich von einem Möbelhaus engagiert wird :)

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?