29.04.12 20:28 Uhr
 873
 

"Horizon Field Hamburg": Antony Gormley zeigt spektakuläre spiegelnde Ebene

In den Deichtorhallen in Hamburg zeigt der britische Künstler Antony Gormley bis zum 9. September seine spektakuläre Installation "Horizon Field Hamburg".

Dabei handelt es sich um eine spiegelnde Fläche, die siebeneinhalb Meter vom Boden entfernt ist. Besucher der Ausstellung haben die Möglichkeit, sich barfuß oder mit Socken auf die Fläche zu begeben und neue Erfahrungen zu machen.

Antony Gormley ist bekannt für seine Installation, die sich dem Verhältnis des menschlichen Körpers zu Räumen widmen.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hamburg, Künstler, Körper, Spiegel, Raum, Installation
Quelle: www.monopol-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen
Moskau: Ausstellung verherrlicht russischen Präsidenten als "Superputin"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2012 08:05 Uhr von Haarwurm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Unklare Formulierung: Wenn die spiegelnde Fläche siebeneinhalb Meter vom Boden entfernt ist, wie können dann die Besucher auf dieser Fläche gehen?
Kommentar ansehen
30.04.2012 10:53 Uhr von gofisch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und: zweite frage: wenn die leute da barfuß rumlatchen - wie lange bleibt die fläche spiegelnd?^^
Kommentar ansehen
30.04.2012 13:10 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich die Quelle richtig verstanden habe, ist die Fläche 7,5 Meter über dem Boden aufgehängt. So dass sie nicht nur spiegelnd ist, sondern sich dabei auch noch bewegt, wenn sich jemand drauf befindet. Könnte interessante Reaktionen hervorrufen.

Hmm, Eintritt Frei und bis zum 9. Sept geöffnet. Vielleicht sollte ich mal dort vorbeischauen. Macht mich jetzt wirklich neugierig.

Edit:
Hier noch mehr Infos, Bild und Video:
http://deichtorhallen.de/...

[ nachträglich editiert von Jlaebbischer ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netflix plant Reboot von Zeichentrick-Kult "She-Ra"
Regensburg: Vermieter sucht nur nach Mietern "deutscher Abstammung"
Todesursache bekannt: Modedesigner Otto Kern stürzte aus zehntem Stock


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?