29.04.12 19:50 Uhr
 2.205
 

"Pro NRW": Muslime sollen mit Karikaturen vor Moscheen provoziert werden

Rund 100 islamkritische Zeichnungen will die Partei "Pro NRW" vor den Moscheen in Nordrhein-Westfalen aufstellen lassen. So sollen Muslime gezielt provoziert werden. Der Verfassungsschutz kritisierte das Vorhaben und sieht ein Spiel mit dem Feuer.

Handfeste Auseinandersetzungen befürchtet Innenminister Hans-Peter Friedrich. Die Aktion würde das Klima in NRW weiter aufheizen.

"´Pro NRW´ betreibt geistige Brandstiftung. Die Partei nimmt dabei bewusst in Kauf, dass sich Muslime provoziert und verunsichert fühlen", sagte NRW-Innenminister Jäger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Politik
Schlagworte: NRW, Moschee, Muslime, Pro, Pro NRW, Provok
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Pro NRW Ratsmitglied darf Mandat nicht verkaufen
Verfassungsschutz darf "Pro NRW" unter "rechtsextrem" aufführen
Schlammschlacht unter Rechtsaußen: "Pro Köln" verlässt Dachverband "Pro NRW"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

45 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2012 19:56 Uhr von Saftkopp
 
+31 | -77
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.04.2012 20:04 Uhr von linuxu
 
+40 | -7
 
ANZEIGEN
@Saftkopp: das ist so nicht richtig.Der Verfassungsschutz kann gar nichts verbieten.Das Verbot von Mohammed-Karikaturen ist durch das NRW-Innenministerium genau gesagt von NRW-Innenminister Jäger (SPD).
PRO NRW wird gegen das Verbot durch das NRW-Innenministerium gerichtlich vorgehen.
„Wir werden diesen eklatanten Verstoß gegen die Meinungs- und Kunstfreiheit auf keinen Fall akzeptieren“, begründete der stv. PRO NRW-Vorsitzende und frühere CDU-Politiker Jörg Uckermann die Entscheidung. „Schließlich wurde der berühmteste Mohammed-Karikaturist, der Däne Kurt Westergaard, im Jahr 2010 noch von Bundeskanzlerin Merkel persönlich für seine mutige Kritik ausgezeichnet."
Quelle bitte lesen:
http://quotenqueen.wordpress.com/...
Kommentar ansehen
29.04.2012 20:18 Uhr von Neutrum
 
+23 | -37
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.04.2012 20:35 Uhr von RonVaradero
 
+22 | -36
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.04.2012 21:07 Uhr von Anima_Amissa
 
+19 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.04.2012 21:20 Uhr von RonVaradero
 
+9 | -17
 
ANZEIGEN
@daim01: In welcher Form?
Kommentar ansehen
29.04.2012 21:25 Uhr von RonVaradero
 
+19 | -33
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.04.2012 21:34 Uhr von RonVaradero
 
+16 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.04.2012 21:44 Uhr von Front777
 
+24 | -14
 
ANZEIGEN
Was sollen wir uns aufregen.

In 25 Jahren gehört Deutschland eh den Muslimen, bei dem Wachstum.
Da wir ein Exportland sind entscheiden sich unsere Politiker
für inkonsequentes Handeln.

Aber wenn man den Islam nur für eine Woche ausschalten würde
- gäbe es keine Attentate,
-freie Entscheidung, beim Tragen von Kleidung und Frisur
-freie Entscheidung, beim Musikhören
-kein religiöser zwang, keine Knechtung (z.B. beten und essen) um das Heil zu erfahren
-Mann und Frau haben gleich Entscheidungsfreiheit
-freie Entscheidung bei der Partnerwahl
-freie Glaubenswahl, ohne Mordandrohung
u.s.w.

Ergebnis wäre zumindest eine Woche Frieden.

Das gefährliche für den Islam wäre das die Menschen sich an die Freiheit und Frieden gewöhnen könnten.



[ nachträglich editiert von Front777 ]
Kommentar ansehen
29.04.2012 21:51 Uhr von RonVaradero
 
+10 | -13
 
ANZEIGEN
@jimbooo: "so du findest es gerechtfertigt, wenn man gegen bilder mit gewalt vorgeht?"

Wo hab ich sowas behauptet?

@daim01

Denkst Du dass Deine Spiegel +1 Technik aufgeht? :)
Kommentar ansehen
29.04.2012 22:06 Uhr von mfghlt
 
+12 | -19
 
ANZEIGEN
@Front777: junge so was wie du ist ein Witz und ein Attentat auf die Menschheit ;) du glaubst echt den misst den du da schreibst ^^

ach jungs habt ihr es nicht leid euch hinter einer Fassade zu verstecken und nicht eure wahren Gesichter zu zeigen ? aber nein kommt mit so nem gesülze wie Moslem BÖSSEEE Christ GEIL MOSLEM Terror Christ kinderpornooo ähhhh FRIEDENNN ;) aber macht weiter ihr seit auf eure Art amüsant ^^ kuschen ein pöser Moslem
Kommentar ansehen
29.04.2012 22:09 Uhr von Odysseus999
 
+13 | -9
 
ANZEIGEN
oOo: Affentreff bei SN
Kommentar ansehen
29.04.2012 22:17 Uhr von zensus1999
 
+9 | -12
 
ANZEIGEN
müssen wir: hier in dem schönen köln so ein scheiss gebäude haben nein
ich habe rein gar nichts gegen menschen aus anderrn ländern
aber behnemen sollten sie sich und sich nicht wie assis verhalten



hat jemand lust auf ein leckerres SCHWEINESCHNITZEL?????????
Kommentar ansehen
29.04.2012 22:22 Uhr von mfghlt
 
+6 | -15
 
ANZEIGEN
@zensus1999: ach wie süß du doch bist , nein danke ;) köln ist schön ? ach ja du meinst nachdem die Moschee dort errichtet worden ist ja dann wirds schon ^^ ach junge verkneif es dir lieber ärgern wirst du dich hier nur selber ;)
Kommentar ansehen
29.04.2012 22:33 Uhr von mfghlt
 
+3 | -12
 
ANZEIGEN
@makak: nein es ist nicht ok wenn die sich provozieren lasen , aber findest du es ok wenn die es nur deswegen machen damit das geschieht ?
Kommentar ansehen
29.04.2012 22:45 Uhr von Odysseus999
 
+7 | -13
 
ANZEIGEN
@shinari: You better listen to your mama
Kommentar ansehen
29.04.2012 22:48 Uhr von Odysseus999
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
oOo: hehe
Kommentar ansehen
29.04.2012 23:11 Uhr von Odysseus999
 
+7 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.04.2012 23:23 Uhr von Faceried
 
+7 | -16
 
ANZEIGEN
@Originell: "Diskutieren wir über Indonesier ? Nein ! Asiaten die hier leben ? Nein! Italiener,Polen,Amerikaner,Schwarze,gelbe..usw usf.... NEIN.."

Na keine Bildung gehabt? Kannst keine Zeitung lesen?

Deine Schwarzen die du meinst kommen sicherlich aus Afrika und auch ein großer Teil deiner Schwarzen glauben an den Islam. Sprich Kopftücher und den Unsinn, den du aufgezählt hast, gibt es auch bei denen. (Siehe Wikipedia)

Polen?
Schon mal über Autoklau was gehört?

Was ist mit den Roma (Zigeuner)?

usw.

Wie du siehst denkst du nicht viel nach.

Du hast dir Feindbild mit vielen Vorurteilen geschaffen und läufst nun mit Scheuklappen durchs Leben.
Kommentar ansehen
29.04.2012 23:37 Uhr von AOC
 
+16 | -14
 
ANZEIGEN
Deutschland schafft sich ab!!!

Mohammed oder auch Allah, waren für mich Pädophile Wesen.
Der Islam ist der größte Feind von Freiheit und Gleichberechtigung.

Der Islam ist eine Sekte, schlimmer als Scientology
Kommentar ansehen
30.04.2012 00:00 Uhr von Odysseus999
 
+8 | -11
 
ANZEIGEN
@BastB: So sieht das schon ganz anders aus
Du orientierst Dich an geschichtlichen Ereignissen und ziehst Dein Fazit, geht für mich völlig in Ordnung
Dennoch können die Menschen, gegen die Du hier verbal vorgehst, nichts dafür, sie wurden ebenso von ihren Eltern in eine Religion hineingeführt, und auch jene wurden wiederum von ihren eigenen Eltern an den eigenen Glauben herangeführt,

das einzige Hilfsmittel gegen menschlichen "Wahnsinn" ist tatsächlich Bildung, da stimme ich mit Dir überein, aber ich bin strikt dagegen, Religion als "Wahnsinn" zu bezeichnen,
denn es sind nur Bücher, es sind Übermittlungen von "Verhaltensvorgaben" Orientierungshilfen und interessanterweise geniesst Bildung im Islam eine der höchsten Prioritäten, der Muslim soll lesen und sich weiterbilden, es ist tatsächlich eine der obersten Direktiven, sich weiterzuentwickeln

Und der "Wahnsinn" ist keine Sache, die die Religion für sich gepachtet hat, sondern eine Form des Ausdrucks menschlicher Hilflosigkeit aufgrund fehlendes Verständnisses und fehlender Weitsichtigkeit

"Wäre diese Sekte vor (...) und keiner würde es hinterfragen"
Soll bedeuten, Du hinterfragst Religionen und insbesondere den Islam, richtig?

Tust du aber nicht, Du hinterfragst nicht, sondern stempelst ab, du stellst keine Fragen, sondern gibst Antworten auf keine gestellten Fragen, das ist kein Hinterfragen

Wenn Du Dir sicher bist, ein so fortschrittlicher, rationaler Mensch zu sein, der sicher innerhalb seines Manifestes steht,
sollte es tatsächlich kein Problem für Dich darstellen,
AT, NT und Kûr-An zu besorgen und zu lesen,
Du würdest Dein inhaltliches Wissen erweitern
und könntest wesentlich effizienter und glaubwürdiger "demonstrieren" gegen die angebliche "Falschheit", die Religionen vertreteten

Aber ich sage es Dir ganz klar und deutlich:
es hat mit der Religion mehr auf sich,
als Dir lieb sein mag

Und Religion ist NICHT der Grund für all die vergangenen Miseren, sondern nur aber auch nur der Mensch

Wie kannst Du behaupten, der Islam sei "menschenverachtend", wenn eine von fünf Bedingungen des Islam sagt: "Du sollst ein zehntel Deines Vermögens den Bedürftigen (Armen) geben"??

Mir scheint, du weisst kaum das Nötigste über die jeweiligen Religionen, und daher scheinen Deine Beiträge zu diese Thema auch immer sehr weit hergeholt und unglaubwürdig,

wenn Du andere überzeugen möchtest,
dann solltest Du schon möglichst genau wissen,
worüber Du sprichst, und die Möglichkeiten sind Dir gegeben,
die Übermittlungen selbst zu lesen, diese sind ohne Fehler, es gibt aber keine fehllosen Menschen ;)

[ nachträglich editiert von Odysseus999 ]
Kommentar ansehen
30.04.2012 00:09 Uhr von LoneZealot
 
+18 | -13
 
ANZEIGEN
Ablehnung: Was soll so eine Aktion? Das fördert nur Streit und Hass, nur um das eigene Ego zu füttern.

Haben diese Moslems den Leuten was getan? Nein, also soll man sie in Ruhe lassen. Wenn jemand was getan hätte, ist es Sache der Behörden einzuschreiten.

Ja klickt Minus wenn er Unruhe und Streit haben wollt!

[ nachträglich editiert von LoneZealot ]
Kommentar ansehen
30.04.2012 00:14 Uhr von Multiversal
 
+14 | -8
 
ANZEIGEN
Noch nie war es so schlimm mit der Menge an islam: in Deutschland!
Oder kann sich wer erinnern das früher hier Millionen Korane verteilt wurden?
Kein Wunder das die Stimmen dagegen immer lauter werden.
Ist zuviel Salz in der Suppe,schmeckt sie auch nicht mehr!
Kommentar ansehen
30.04.2012 01:15 Uhr von mind-hunter
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
@Multiversal: "Noch nie war es so schlimm mit der Menge an islam..."

Ich empfehle dir eine priese Judentum und nen schuss Christentum dazu. Vielleicht schmeckts dir dann ja besser lol

[ nachträglich editiert von mind-hunter ]
Kommentar ansehen
30.04.2012 07:10 Uhr von Alh
 
+11 | -6
 
ANZEIGEN
Nun: hier in DE sind es nur Karrikaturen.
In Nigeria müssen Christen für ihren Glauben sterben.
In DE sieht man Moscheen allerorten, ein Zeichen einer kranken Ideologie, ausgelebt auf den Rücken einer Bevölkerung, die mit diesen Hirngespinsten nichts anfangen kann.
Es sind nur Karrikaturen! Übertreibt es nicht mit eurer political correctness.
Und wenn die anderen Parteien nichts gegen diese Ideologie unternimmt, dann ergeben sich solche Auswüchse. Mich wundert es nicht mehr und dies ist sicher nur der Anfang.

Refresh |<-- <-   1-25/45   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Pro NRW Ratsmitglied darf Mandat nicht verkaufen
Verfassungsschutz darf "Pro NRW" unter "rechtsextrem" aufführen
Schlammschlacht unter Rechtsaußen: "Pro Köln" verlässt Dachverband "Pro NRW"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?