29.04.12 19:11 Uhr
 2.274
 

Fußball: Uli Hoeneß zeigt legendären Tritt gegen "Klinsmann"-Tonne

Bayern-Präsident Uli Hoeneß wurde nun dabei erwischt, wie er gegen die "Klinsmann"-Tonne trat.

Damit wollte er es Jürgen Klinsmann gleich machen, der am 10. Mai 1997 gegen den SC Freiburg ausgewechselt wurde. Für ihn kam damals der Vertragsamateur Carsten Lakies. Klinsmann war darüber so wütend, dass er ein Loch in die Tonne trat.

Die Tonne wurde später für einen guten Zweck versteigert. Nachdem Uli Hoeneß nun symbolisch auch dagegen trat, soll die Tonne ihren endgültigen Platz im Museum des FC Bayern München finden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Uli Hoeneß, Tonne, Jürgen Klinsmann, Tritt
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketball: Uli Hoeneß treibt FC Bayern Basketball voran
Fußball: Ribery zieht mit Uli Hoeneß gleich
Fußball: Uli Hoeneß findet Kritik an Pep Guardiola "beschissen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2012 01:28 Uhr von xanders
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
es gibt Wichtigeres im Leben: Brot und Spiele für das Volk, um von den wichtigen Dingen im Leben abzulenken
Kommentar ansehen
30.04.2012 07:48 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
xanders, die unwichtigen Dinge machen das Leben lebenswert.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketball: Uli Hoeneß treibt FC Bayern Basketball voran
Fußball: Ribery zieht mit Uli Hoeneß gleich
Fußball: Uli Hoeneß findet Kritik an Pep Guardiola "beschissen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?