29.04.12 18:05 Uhr
 913
 

Fehlerbehebung von Thunderbird 12.0.1

Mozilla wird in den nächsten Tagen Thunderbird 12.0.1 veröffentlichen. Mit Thunderbird 12 wurden mehrere Probleme eingeführt, welche in der neuen Version behoben werden.

Dazu gehören immer wieder kehrende Benachrichtigungen über neue Mails, obwohl es überhaupt keine neuen Nachrichten gab oder das Nicht-Anzeigen von Nachrichten, wenn nur die Überschrift der Mails automatisch heruntergeladen wird.

Insgesamt werden mit Thunderbird 12.0.1 fünf Probleme behoben.


WebReporter: grafunheilig
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Fehler, Veröffentlichung, Mozilla, Thunderbird, Mozilla Thunderbird
Quelle: www.soeren-hentzschel.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein
Empörung über "frauenfeindliche" App: Frauen werde ohne Schminke gezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2012 18:05 Uhr von grafunheilig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mozilla reagiert zwar wie immer schnell auf die auftretenden Probleme, trotzdem ist es schade, dass es kaum einen Release ohne Notwendigkeit eines Bugfix-Releases gibt.
Kommentar ansehen
29.04.2012 23:19 Uhr von AdiSimpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: und wann gab es die häufigen bugfix releases ???
Kommentar ansehen
29.04.2012 23:38 Uhr von grafunheilig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Adi Simpson: 6.0.1, 6.0.2, 7.0.1, 9.0.1, 10.0.1, 10.0.2, 11.0.1, jetzt 12.0.1. Also für den Großteil der Releases. Ich habe über die Versionen eh gebloggt und weiß daher, dass Mozilla in den meisten Fällen keine Schuld trifft, oft löffelt Mozilla damit die Suppe anderer aus. Ärgerlich ist das trotzdem, wenn immer wieder nur ganz wenige Tage nach dem Major-Release nachgebessert werden muss.
Kommentar ansehen
29.04.2012 23:54 Uhr von AnotherHater
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm "Dazu gehören immer wieder kehrende Benachrichtigungen über neue Mails, obwohl es überhaupt keine neuen Nachrichten gab [...]"
Den Bug hab ich leider auch. :-(

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?