29.04.12 12:05 Uhr
 6.935
 

Supersexy Gaming-Babe posiert halb nackt und liebt "Street Fighter"

Als Messe-Babe hat Natalie Bee bei der Vidoespielmesse E3 2011 einen großen Anteil daran gehabt, dass ihr Auftraggeber zu den Firmen mit dem heißesten Messestand zählte.

Sie ist außerdem eine leidenschaftliche "Street Fighter"-Spielerin, wie sie einer Gaming-Webseite im Gespräch erzählte.

Deshalb posiert sie auch gern sexy und halb-nackt in spiele-affinen Outfits wie etwa einem knappen Pokémon-Shirt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Session9
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: nackt, Gaming, Babe, Street Fighter
Quelle: de.ign.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2012 12:05 Uhr von Session9
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Die Fotos in der Quelle sind genau das richtige für einen Sonntagmorgen: Sexy, verrucht und nicht zu anspruchsvoll ;)
Kommentar ansehen
29.04.2012 14:08 Uh