29.04.12 09:48 Uhr
 163
 

"DSDS": Luca Hänni ist Superstar 2012

Drei Songs mussten die beiden Finalisten performen, dann um kurz vor elf Uhr stand es fest.

Der Schweizer Luca Hänni konnte sich im Finale gegen Daniele Negroni durchsetzen. Der 17-jährige Gewinner kommt aus der Schweiz und macht derzeit eine Lehre zum Maurer.

Der Gewinner bekommt nun 500.000 Euro und wird wohl schon bald in den Charts zu finden sein. Beide Finalisten erhielten außerdem einen Opel Astra und den Führerschein geschenkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FuchsPhone
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DSDS, Sieger, Superstar, Luca Hänni
Quelle: www.erdbeerlounge.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2012 10:03 Uhr von sickboy_mhco
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
sieht aus wie gulli, klingt wie gulli
ist gulli
Kommentar ansehen
29.04.2012 10:13 Uhr von Rollenspieler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verschwörung? So lasset die Verschwörungstheorien beginnen.......^^
Kommentar ansehen
29.04.2012 10:40 Uhr von General_Strike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Rollenspieler: Dazu wäre bei News-ID 957222 eine gute Gelegenheit.
Kommentar ansehen
29.04.2012 10:46 Uhr von Giagl
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Frech von Dieter Bohlen, das "Siegerlied" vom letzten Jahr als neu zu verkaufen. Hört sich genau gleich an wie "Call my name"
Kommentar ansehen
30.04.2012 02:47 Uhr von fraro
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schon: traurig, wenn Deutschland selbst keinen Superstar mehr aufbieten kann und sich einen heulerischen Schweizer aus den Fingern saugen muss.

Ich hoffe, dass war es endgültig mit dieser Sendung, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?