29.04.12 09:31 Uhr
 769
 

Puppe "Billy" ist auch dabei: Horror-Kreuzfahrt auf "Saw"-Schiff kommt im August

Auf dem Kreuzfahrtschiff "Carnival Glory" startet im August eine Horror-Kreuzfahrt extra für "Saw"-Fans.

Dabei sollen die Fans die Möglichkeit haben, Darsteller aus der brutalen Horrorfilm-Reihe persönlich beim Dinner oder beim Pool-Bad kennenzulernen. Außerdem erhält man insgesamt die Möglichkeit, sich in 22 Lounges und Bars wie einem Casino, Nachtclub oder Restaurant zu entspannen.

Dabei darf natürlich auch die "Saw"-Puppe "Billy" nicht fehlen. Allein die Kabinen sollen 590 Euro kosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schiff, Horror, Puppe, Kreuzfahrt, August, Saw
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zypern: 2,3 Millionen Singvögel im Herbst 2016 getötet
Bald kann man mit seinem Fingerabdruck bezahlen
USA: Mann erhält durch Simulator Wehen und hält nur 20 Sekunden durch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2012 09:52 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
590€? Entweder dauert die Kreuzfahrt nur 2 Tage oder die ist Spottbillig.

Schon mal geschaut, was man im Normalfall für ne Kreuzfahrt blechen darf, wenn man nicht grad auf einem Wrack bucht?
Kommentar ansehen
29.04.2012 09:56 Uhr von chubbym
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
US Kreuzfahrten sind anders gepreist US Reedereien haben andere Preissysteme als wir das aus Europa kennen. 590 € ist ein normaler Preis, durchaus für fast eine Woche machbar Innenkabine. Getränke kosten extra, nur Futter ist inklusive. Ausflüge etc, alles extra. Und Geld machen die Schiffe im Casino :-)
Kommentar ansehen
29.04.2012 11:29 Uhr von mort76
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
super,,, sind Todesfallen im Preis mit inbegriffen, oder muß ich die extra bezahlen?
Kommentar ansehen
29.04.2012 13:05 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
chubbym: Danke für die Info.

Wobei ne Innenkabine würd ich nie nehmen. Nen Fenster oder eher gesagt, nen Bullauge nach draussen sollte in jedem Fall dabei sein, auch wenns dann wesentlich mehr kostet.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Polizei führt zehn Jahre alten autistischen Jungen in Handschellen ab
Kriminalstatistik: Deutliche Steigerung der Ausländerkriminalität
"FAZ"-Initiative will Bundestagswahlbeteiligung auf 80 Prozent hieven


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?