28.04.12 14:06 Uhr
 394
 

ExoHand - Die Roboterhand der Zukunft aus dem 3D-Drucker

Eine neuartige Roboterhand wurde jüngst vom deutschen Unternehmen FESTO vorgestellt. Der neue Roboter wird von einem neuartigen Exo-Handschuh in Echtzeit gesteuert.

Der Exo-Handschuh wird für jede Hand individuell gefertigt, um eine hohe Gefühlsintensivität bei der Bedienung von Roboterhänden zu gewährleisten. Die Handschuhe werden von 3D Druckern direkt vor Ort des Geschehens ausgedruckt.

Das Unternehmen FESTO ist bekannt für ihre faszinierenden Produkte, darunter auch der fliegende Vogel-Roboter, ShortNews berichtete.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Zukunft, 3D, Drucker, 3D-Drucker
Quelle: www.trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unterleiterbach: Toter in Asylbewerberunterkunft
Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?