28.04.12 11:20 Uhr
 730
 

Amy Child (21): Ungewollter Slip-Blitzer beim Ausstieg aus dem Auto

Viele tun es, über die Absicht lässt sich streiten: Das ungewollte Freilegen der Bikinizone beim Aussteigen aus dem Auto passiert in der Promiwelt häufiger.

Oftmals verhüllt, nicht selten aber auch komplett hüllenlos, zeigen sich die Stars dabei. Auch Amy Child (21), ein britisches Starlet, bewegte sich nun so unglücklich, dass ein Fotograf im richtigen Moment abdrückte und ihr unter das Kleid fotografieren konnte.

Unter dem Kleid kam ein hautfarbener Slip zum Vorschein, den man im ersten Augenblick auch mit nackter Haut verwechseln könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: