28.04.12 09:31 Uhr
 17.592
 

Hose nicht zugeknöpft: Emma Roberts (21) gewährt tiefe Einblicke

Schauspielerin Emma Roberts (21) zeigte sich vor Kurzem beim Coachella-Festival in Kalifornien freizügig in einem Bikini (ShortNews berichtete). Doch nun ging sie einen Schritt weiter.

An einem weiteren Tag trug sie lediglich eine Jeans-Shorts und knöpfte dabei die oberen Knöpfe nicht zu.

Somit gewährte sie tiefe Einblicke auf ihren unteren Bereich. Dass sie damit offensichtlich provozieren wollte, zeigt der Bund der Hose, den sie offenbar absichtlich umgeknickt hat, um noch mehr Haut freizulegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schauspieler, Hose, Einblick, Emma Roberts
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.04.2012 10:23 Uhr von Kingbee
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Was für tiefere Einblicke denn? Ich kann auf dem Bild keine Innereien sehen.....
Kommentar ansehen
28.04.2012 10:34 Uhr von Gameralive
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Crushial... -.-: Alles was man auf diesem Bild sieht ist ein Bauchnabel... Nicht jede Körpervertiefung ist ein Geschlechtsorgan..
Ich hoffe jetzt, dass ich nicht deine Illusion einer Frau zerstört habe, sonst kommst du gar nicht mehr zur ersten (nennen wir sie mal... ) Meldung am Morgen...

Fap Fap Fap ... Ja Crushial, der Bauchnabel ist richtig geil...!

[ nachträglich editiert von Gameralive ]
Kommentar ansehen
28.04.2012 11:32 Uhr von kingoftf
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Crushial, das war ja schon fast ein Vulva-Bltzer, gell.

Gibt´s zu, Du hast schon wieder die Hand in der Hose
Kommentar ansehen
28.04.2012 11:51 Uhr von pLu3schba3R
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
lol wozu der pfeil? crushial nicht alle brauchen nen hinweis wo der "untere" bereich ist ...


sperrt diesen ******************* endlich ...

[ nachträglich editiert von pLu3schba3R ]
Kommentar ansehen
28.04.2012 12:54 Uhr von Seymor
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Oha: ein Bauch
Kommentar ansehen
28.04.2012 17:24 Uhr von John-Coffey
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@autor: Keine brüste, käseweis...

eckelhaft crushial !
Kommentar ansehen
28.04.2012 17:41 Uhr von Loona69
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Fantasy ?! Wo sieht man denn da bitte schön tiefe Einblicke !? Demnächst hat sie dann nur den Hosenschlitz auf und dann haben wir die Schlagzeile Emma Roberts nackt !
Kommentar ansehen
28.04.2012 19:16 Uhr von maetz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
kein crushial- kein sn mehr
Kommentar ansehen
28.04.2012 19:45 Uhr von ClydeB
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
regt euch nicht auf, bringt nix: Leute, ganz locker bleiben, bzgl. "Crushial" hab ich einen Verdacht.
Wer auch immer diese beknackten Promi-Blogs etc. betreibt und diese News die die Welt nicht braucht postet, macht dies um Geld zu erwirtschaften.
Dazu stellt er sich noch ein paar Studenten etc. ein, die dann für n paar Euro die Stunde den Quatsch bloggen (Content von "echten" Newsquellen klauen). Damit die Leute auf die Seite kommen, braucht man Klicks.
Daher hat man einen Pay-Partner-Account bei SN gekauft und einer oder mehrere der Studis bloggen den Krempel dann hier.
Das ist sozusagen bezahlte Werbung.
SN verdient daran, der Promi-Seppl verdient an den Klicks und alle sind happy... außer die, die Qualität bei SN suchen.
Falls Ihr Adblock habt, sperrt einfach diese Promiseiten, damit Ihr dort keine Klicks produziert.
Wenn kein Geld mehr durch SN verdient wird, verschwinden diese Pay-Poster ganz schnell. Damit helft Ihr Euch und Anderen.
Gesperrt wird nix werden, wie auch, wird ja dafür bezahlt.
Ansonsten hätte ein Mod längst mal n Statement dazu abgegeben.
Ignorieren sag ich nur, einfach ignorieren... das hilft am besten!
Kommentar ansehen
28.04.2012 23:51 Uhr von AOC
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Blick auf den Autor reicht, um diese News als Trash ein zu Sortieren....

Mittlerweile erkennt man den Autor, ja schon am übertriebenen Titel.
Kommentar ansehen
28.04.2012 23:53 Uhr von Ghostwriter63
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Mir egal wer wo wie bloggt: wenn der Mehrheit "crushials News" regelmässig auf den Sack geht, dann kann das doch den Betreibern hier nicht egal sein?!.

Kenne SN nun schon lange, aber so abartig sinnlos waren die "News" noch nie. Kann ja sein der Betreiber das so will, dann bin ich wirklich falsch hier.

Das beste ist, wer aufmuckt (so wie ich grad) dessen Kommentar wird einfach gelöscht. Sorry Freunde, seriös geht anders, oder einfach nur Methode

[ nachträglich editiert von Ghostwriter63 ]
Kommentar ansehen
28.04.2012 23:53 Uhr von 1234321
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Igitt, Silikonbusen: Ausserdem hat die ein Fett-Doppelkinn, würg.
Kommentar ansehen
29.04.2012 00:24 Uhr von Floppy77
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schon 21 Jahre alt und kann sich nicht richtig: anziehen? Wer mit solchen Aktionen auffallen muss, der ist sonst wohl uninteressant.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?