27.04.12 19:23 Uhr
 180
 

Fußball/Bayern München: Im letzten Heimspiel darf Hans Jörg Butt ins Tor

Der FC Bayern München wird seinem Ersatzkeeper Hans Jörg Butt das letzte Heimspiel der Saison gegen den VfB Stuttgart als Abschiedsspiel schenken.

Der 37-jährige Torwartoldie wird in der Anfangsformation stehen. Der Held von Madrid, Manuel Neuer, bekommt seine verdiente Pause.

"Jörg wird von Anfang an spielen. Er hat sich immer überragend und sehr professionell verhalten. Er hat sich das nach 16 Profi-Jahren verdient. Er hat viel erreicht in seiner Karriere, das ist großartig", erklärte Jupp Heynckes .


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Tor, Abschied, Heimspiel, Jörg Butt
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mehmet Scholls Sohn kritisiert den "Druck" beim FC Bayern München
Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy