27.04.12 16:04 Uhr
 240
 

Mars: Lavaströme formten schneckenartige Struktur

Die Marslandschaft Athabasca Valles ist den Astronomen schon lange bekannt.

Doch bisher war nicht klar, ob das Netz aus Polygonen durch Eis oder Lavaströme entstand. Bilder des Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) zeigten die schneckenartigen Strukturen hochaufgelöst.

Diese legen Nahe, dass diese Formen durch vulkanische Aktivität entstanden, da sie den Formen auf Hawaii gleichen. Diese entstanden nämlich durch Lavaströme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Bild, Mars, Eis, Struktur, Lava
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2012 16:16 Uhr von bingegenalles
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
ich habe heute einen haufen geschissen

der sah auch aus wie ne schneke

interessiert auch keinen oder ??

also wo sind die news
Kommentar ansehen
27.04.2012 16:20 Uhr von spencinator78
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Die: News in der News ist, dass die Astronomen nun festgestellt haben durch was die Strukturen nun gebildet wurden. Klaro?
Kommentar ansehen
27.04.2012 16:31 Uhr von SNnewsreader
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@bingegenalles: Du kannst alleine ein Häufchen machen?

Da kannst Du sicher mehr als Rössler ;-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?