27.04.12 15:51 Uhr
 616
 

Kölner Polizei sucht nach Vergewaltiger einer 15-Jährigen

Die Kölner Polizei fahndet nach einem Mann, der am Mittwoch vergangener Woche eine 15-Jährige vergewaltigt haben soll.

Er hatte sich mit Hilfe einer Leiter Zugang zu einer Jugendeinrichtung in Longerich verschafft und sich dort an der Jugendlichen vergangen.

Der Gesuchte wird als 19 bis 26 Jahre alt, 180 cm groß mit einem Piercing beschrieben. Auch ein Phantombild wurde mittlerweile erstellt.


WebReporter: just.mic
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Missbrauch, Suche, Vergewaltiger, Fahndung
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2012 19:10 Uhr von Blutfaust2010
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@AlBundy: Du bist an Widerwärtigkeit nicht zu überbieten.
Kommentar ansehen
28.04.2012 06:05 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@SylarXYZ Glaube ich nicht. Der ist nur für die News verantwortlich. Seine Sexuelle Perversion lebt er da aus.

In eine Jugendeinrichtung einsteigen, um dort ein Mädchen zu vergewaltigen ist sehr dreist. Was wäre denn, wenn das Mädchen geschrien hätte? Schon alleine wegen dieser Dreistigkeit gehört ihm die Höchststrafe.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?