27.04.12 14:22 Uhr
 2.437
 

Argentinien: Entdeckter Kornkreis gibt Rätsel auf

Vergangenen Mittwoch entdeckte ein Bauer aus der argentinischen Provinz Cordoba einen Kornkreis mit 25 Metern Durchmesser.

Der Bauer ist über den Fund erstaunt, da er keinerlei Spuren, die zu dem Kreis führen, fand. Er selbst habe den Kreis nur gesehen, weil er auf seiner hohen Feldmaschine an ihm vorbei fuhr.

Bereits vor einigen Tagen wurden schon Kornkreissichtungen in Cordoba und Buenos Aires gemeldet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Entdeckung, Rätsel, Argentinien, Bauer, Kornkreis
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2012 14:44 Uhr von Nebelfrost
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
was soll an dem kornkreis rätselhaft sein? im gegensatz zu vielen anderen kornkreisen, die mitunter weitläufige und komplexe muster darstellen, ist dieser ziemlich klein und absolut primitiv. eben einfach nur ein kreis und dazu noch nicht mal ein sauberer.
Kommentar ansehen
27.04.2012 14:53 Uhr von kreuzassdunase
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
wir wärs mit etwas fakten?

wieviel mais werden wir jetzt dieses jahr weniger zur vefügung haben????
Kommentar ansehen
27.04.2012 19:29 Uhr von richardhelm
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
das diese außerirdischen immer: nur im maisfeld landen ? gibt das eine weichere Landung ? ich verstehe das nicht
Kommentar ansehen
27.04.2012 20:49 Uhr von losmios2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
meine güte, was is da über mir passiert?
Kommentar ansehen
27.04.2012 22:01 Uhr von Jolly.Roger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@richardhelm: "das diese außerirdischen immer nur im maisfeld landen ? gibt das eine weichere Landung ? ich verstehe das nicht "

Ich nehme an, die stehen auf Popcorn....
Kommentar ansehen
27.04.2012 23:14 Uhr von newsfeed
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ahhha: "Holzstelzen benutzt, damit es keine Spuren gibt. "

Jupp, mit Mikrowellenofen auf dem Rücken ... und dann fein säuberlich jeden Halm ineinander verwoben, weil das geht ja so gut mit Holzstelzen und dauert auch nur Tage bis Wochen ...!

Bevor hier einige die Klappe aufmachen, sollte vorher ernsthaft recherchiert werden!
Kommentar ansehen
28.04.2012 01:43 Uhr von TheGame1492
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@richardhelm: jo und zumal die ja einen Stealth-Mode haben,könnten die doch landen wo sie wollen^^
Kommentar ansehen
28.04.2012 04:28 Uhr von F.Steinegger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@newsfeed: Höhö! Sehr gut. Aber ich glaube, das versteht hier keiner so richtig.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?