27.04.12 14:04 Uhr
 7.725
 

Aachen: Familie geht wegen Facebook-Fotos mit Hammer und Knüppel aufeinander los

In Aachen kam es zu einer gewaltigen Schlägerei zwischen Familienangehörigen, deren Auslöser diverse Bilder auf Facebook gewesen sein sollen.

Beteiligt an der Prügelei auf offener Straße waren der Vater, seine drei Söhne und drei Töchter. Eine Passantin und fünf Familienmitglieder wurden dabei verletzt.

"Mit Hammer und Knüppeln haben sich die Familienangehörigen traktiert", so die Polizeibeamten, die zum Inhalt der Fotos nichts sagen konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Facebook, Familie, Aachen, Schlägerei, Hammer
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2012 14:12 Uhr von bingegenalles
 
+60 | -9
 
ANZEIGEN
ich denk mal ehre verletzt haha
Kommentar ansehen
27.04.2012 14:14 Uhr von Anima_Amissa
 
+45 | -6
 
ANZEIGEN
"mit Hammer und Knüppel"
Sind die Messer alle inzwischen stumpf? ;-)

[ nachträglich editiert von Anima_Amissa ]
Kommentar ansehen
27.04.2012 16:34 Uhr von blade31
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
mann: bin ich froh das ich da nicht angemeldet bin und mir Facebook so was von am Arsch vorbeigeht.
Kommentar ansehen
27.04.2012 17:02 Uhr von Rostocker
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Herzlich Willkommen im Mittelalter
Kommentar ansehen
27.04.2012 17:43 Uhr von -canibal-
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Pack schlägt sich....
Kommentar ansehen
27.04.2012 19:30 Uhr von sv3nni
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
tja was is schlimmer: killerspiele oder facebook ;)
Kommentar ansehen
27.04.2012 21:08 Uhr von echtDeutscher
 
+5 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.04.2012 21:17 Uhr von engineer0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pack: kwt
Kommentar ansehen
29.04.2012 23:40 Uhr von AOC
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das waren bestimmt unsere, so sehr benötigten Leiharbeiter....

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz mehreren Millionen Dollar Einnahmen - dieser YouTuber löscht seinen Account