27.04.12 13:17 Uhr
 396
 

USA: Redner von High-School-Abschlussfeier ausgeladen, weil er schwul ist

Eigentlich sollte eine High-School-Abschlussfeier voller Optimismus und Zusammenhalt gefeiert werden, doch eine Schule in Michigan sorgt mit ihrem Fest für Empörung.

Die Schulleitung hatte den Redner der Abschlussfeier ausgeladen, weil man herausgefunden hatte, dass er homosexuell ist.

Trotz aller Beschwerden blieb die Direktion bei ihrer Entscheidung und der junge Mann ist von den Feierlichkeiten ausgeschlossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Homosexualität, Feier, Ausschluss, High School
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: High School verbietet Helikoptereltern, Schülern Dinge hinterher zu tragen
"High School Musical" - Vierter Teil beginnt in Kürze mit Dreharbeiten
"Spiderman": Der nächste Film soll die High-School-Zeit des Helden zeigen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2012 13:39 Uhr von Katzee
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Mit der: Sexualität haben viele US-Amerikaner so ihre Schwierigkeiten. In den 80ern sagte Bruce Willis einmal, er dürfe in seinen Filmen zwar Löcher in einen nackten Busen schiessen, würde er ihn aber küssen, gingen die USA auf die Barrikaden. Und dieses bigotte Völkchen will seine "Führungsrolle" in der Welt ausbauen. Arme Welt.
Kommentar ansehen
27.04.2012 14:49 Uhr von Perisecor
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
@ Katzee: Gut, dass wir mit dir endlich mal jemanden haben, der für 7 Milliarden Menschen festlegt, was in Ordnung ist und was nicht.
Kommentar ansehen
27.04.2012 15:19 Uhr von thatstheway
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@ dungalop: kann mich nur deinem Statement anschliessen.
Die US-Amerikaner hatten schon immer eine doppelte Moral,
in der Öffentlichkeit prüde und absolute Moralapostel ; und im Hinter- oder kellerzimmer wirt sprichwörtlich die Sau rausgelassen.
Ach ja noch eins, hier redet wieder einer mit der noch nie vor Ort war und somit seine spezifischen Kenntnisse anzuzweifeln sind. Nur alles gelesen und dann ohne zu denken nachzuplappern.
Er möchte gerne, der Möchtegern.

[ nachträglich editiert von thatstheway ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: High School verbietet Helikoptereltern, Schülern Dinge hinterher zu tragen
"High School Musical" - Vierter Teil beginnt in Kürze mit Dreharbeiten
"Spiderman": Der nächste Film soll die High-School-Zeit des Helden zeigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?