27.04.12 13:11 Uhr
 15.410
 

NASA filmt vermeintliches UFO vor Sonne

Am 24. April schoss eine NASA Kamera einen sehr interessanten Film von der Sonne. Im Video kann man eine Art mechanischen Arm entdecken.

Als das Video im Internet die Runden machte, äußerten sich immer mehr UFO-Anhänger. Sie sind fest davon überzeugt, dass es sich dabei um ein Alien-Raumschiff handelt.

Ander Theorien behaupten, dass es sich jeglich um kosmische Strahlen handeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sandra89
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Film, NASA, Sonne, UFO
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn
Diese Vornamen finden Männer bei Frauen am attraktivsten
Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2012 13:23 Uhr von Jaecko
 
+9 | -13
 
ANZEIGEN
Naja: Solche Dinger sieht man auf manchen Satellitenfotos/Luftaufnahmen auch. Sind manchmal einfach Fussel auf Linse/Film (sofern letzterer noch verwendet wurde)
Kommentar ansehen
27.04.2012 13:28 Uhr von RonVaradero
 
+14 | -8
 
ANZEIGEN
oder: nur Weltraumschrott
Kommentar ansehen
27.04.2012 13:49 Uhr von Ah.Ess
 
+9 | -13
 
ANZEIGEN
seit wann kann man Filme schießen?

Außerdem ist es nicht rund und untertassenförmig. Somit ne LÜGE ;)
Kommentar ansehen
27.04.2012 13:52 Uhr von sandra89
 
+10 | -32
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.04.2012 14:06 Uhr von gugge01
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Da trifft es sich ja ganz gut das im Mai die größte Luftabwehrübung im Globalen Maßstab erfolgen soll die es jemals gab.

Keine Ahnung wie lange ein Objekt in klassischer Flugweise bei Belastung um ca. 1g von den solaren Zenit oder Nadirsprungpunkt zu Erde braucht?

Aber gab es im Januar nicht die heftigsten Sonnenausbrüche die jemals beobachtet wurden ??

Ich kenne mich mit der Raumzeit/Quantenbrücken- Mechanik nicht so aus aber ein harter Sprung, tief in den Raumzeitkrümmungstrichter der Sonne sollte nicht ohne „Effekte“ abgehen.

Andererseits kann natürlich der Praktikant beim zusammenschrauben der Sonnenknipse ja auch gesappert haben.

[ nachträglich editiert von gugge01 ]
Kommentar ansehen
27.04.2012 14:16 Uhr von 23Risiko
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
wollen: wir mal hoffen das das wirklich keine außerirdischen sind, weil sonst haben wir bald ein problem :)

@ ah.ess
ein film ist nichts weiter als viele bilder die aneinandergereiht sind. und dazu sagt man geschossen, weil damals mit blitz, tuch, knall und so. heute is es natürlich anders, aber eine kamera hat ja immnoch eine verschlusszeit und das bild wird eingebrannt etc. schnappschuss sagt man ja auch noch.
Kommentar ansehen
27.04.2012 14:27 Uhr von TeleMaster
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
---
Besser als Chrusial ist die News allemal !
---

Diese News-Zusammenfassung ist genauso scheiße.

Wenn ich schon lese "Ander Theorien behaupten", möchte ich gerne nicht mehr nur ein, sondern direkt zehn Minus geben. Das Wort "Jeglich" ist auch schon ein paar Tage älter...
Kommentar ansehen
27.04.2012 14:39 Uhr von sandra89
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
ja ok aber ich mülle euch nicht mit 200 news am tag zu :D
Kommentar ansehen
27.04.2012 14:51 Uhr von lalafa
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
caramba: sdzuildafgz asdzfguisdazfgsda isaudgfzukslidaf

[ nachträglich editiert von lalafa ]
Kommentar ansehen
27.04.2012 14:54 Uhr von lalafa
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
jack o´neill: das ist die Destiny aus Stargate Universe ... die ladet sich grad auf ...
Kommentar ansehen
27.04.2012 15:07 Uhr von kingoftf
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ganz klar Astronautenscheisse: http://www.aip.de/~weber/scheisse.html
Kommentar ansehen
27.04.2012 16:29 Uhr von nQBBE
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hier auch bilder von millionen UFOs: http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
27.04.2012 16:42 Uhr von Failking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist die: Tydirium
Kommentar ansehen
27.04.2012 16:45 Uhr von internetdestroyer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
UFO: sind doch nichts anderers als weiterentwickelte Reichsflugscheiben nichts anderes... ;)
Kommentar ansehen
27.04.2012 19:43 Uhr von Leeson
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@aspartam_gift: Ja genau, die NASA fälscht "Bilder"!
Die Medien stellen die Behauptungen auf.
Erst denken!
Kommentar ansehen
27.04.2012 20:50 Uhr von echtDeutscher
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ganz klar das ist ein Fake.

Es sei denn, man vergleicht es mit dem
Ende des Films von Sean "Topper" Harley alias "HOT SHOTS 2 - Der zweite Versuch". Der Hubschrauber ist auch hinter der Sonne verschwunden und dann wieder aufgetaucht.
Für normal denkende ganz klar ein Fake und für
die Verschwörungstheoretiker ein "Streich" der ILLUMINATEN".


Und ausserdem überlegt mal. Also die NASA hat doch soviele Satelliten im ALL sowie auch den "Hubble-Teleskop". Dieser Teleskop mach ununterbrochen seit _Jahren Bilder vom unseren Universum. So und WIR die
ahnungslosen Steuerzahler kriegen wie immer gequirlte
Sch... aufgetischt an Bilder. Bei den Millarden Bilder ist doch wohl ein REALES UFO dabei oder???

Egal, so geht das schon seit Jahrtausende. Aber eins versichere ich euch Freunde. Es wird bald ein echt granatenstarkes Hoschie-Raumschiff hier auf der Erde landen und dann guckt die NASA dumm aus der Wäsche
;-P.



[ nachträglich editiert von echtDeutscher ]
Kommentar ansehen
27.04.2012 21:02 Uhr von mrpinkk
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mhm: Ich glaube da zieh ich so sämtliche andere Erklärungen vor, bevor ich denke es ist ein " UFO"...


Allerdings glaube ich könnte man uns so ziemlich jeden Beweis vorlegen, wir würden es weiterhin als "Fake" o.ä abstempeln.

So wir werden es nie erfahren.... ;-)

[ nachträglich editiert von mrpinkk ]
Kommentar ansehen
27.04.2012 21:34 Uhr von Medieval_Man
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Nee, oder...? diese UFO-Anhänger gehen mir mittlerweile dermaßen auf den Zeiger! Haben die kein anderes Hobby?

Kann bitte mal ein Investor ein großes Objekt bauen lassen, wo bunte Autos auf ihren Einsatz warten?
Kommentar ansehen
27.04.2012 21:48 Uhr von mayan999
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@RonVaradero: weltraumschrott ?
das ding is ungefähr so groß wie die erde^^
Kommentar ansehen
27.04.2012 22:32 Uhr von Child_of_Sun_24
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ist: doch ganz klar ein Wetterballon, das das hier keiner erkennt :-)
Kommentar ansehen
27.04.2012 23:33 Uhr von Ruthle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@aspartam_gift: Ich habe diese Form auch gesehen und seit einem halben Jahr schon öfters bei
http://sohodata.nascom.nasa.gov/...
...denke es sind Kamerareflexe....???
Kommentar ansehen
28.04.2012 00:11 Uhr von ThUnDeRxOo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist entweder die Icarus I oder die Icarus 2 ... ;-)
Kommentar ansehen
28.04.2012 00:28 Uhr von Talknmountain
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Wozu Newschecker??? "dass es sich jeglich um kosmische Strahlen handeln." Das ist unterirdisches Deutsch. Da möchte ich sowas von kotzen!!!
Kommentar ansehen
28.04.2012 01:25 Uhr von Bodo Schubert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr interessant: Es ist ganz klar ein ´IKS Rotarran´ - ein "klingonischer Bird of Prey" :)
Beweissicherung:
http://de.memory-alpha.org/...

Genial, eine neue Trekkie-Folge mit echten Atrappen ...???

[ nachträglich editiert von Bodo Schubert ]
Kommentar ansehen
28.04.2012 01:45 Uhr von Bender-1729
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe es einmal gesagt und sage es wieder: Ich persönlich glaube daran, dass es noch andere zivilisierte Lebensformen außerhalb der Erde gibt. Bei der gradezu unendlichen Anzahl von Planeten ist es meiner Ansicht nach eher "verrückt" sich einzubilden, dass ausgerechnet die Erde der einzige unter Milliarden von Planeten ist, der lebensfreundliche Bedingungen bietet.

ABER ... selbst wenn diese Außerirdischen jemals in Reichweite der Erde gelangen sollten, sind sie sehr wahrscheinlich höher entwickelt als wir und werden sich daher hüten, mit der größtenteils dummen, agressiven und egoistischen Menschheit Kontakt aufzunehmen.

[ nachträglich editiert von Bender-1729 ]

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?