27.04.12 12:18 Uhr
 157
 

Kränkelnder Romeo: Der Alfa Romeo Spider im Gebrauchtwagencheck

Gebaut wurde er bis 2010, seine Fans lieben ihn, der ADAC sieht das realistischer, und da kommt der Alfa Romeo Spider wegen einer Vielzahl kleiner Probleme eher schlecht weg.

Pannenursache Nummer eins sind entladene Batterien. Auch der Generator breitet öfter mal Kummer. Zudem können in einigen Baujahren die Kupplungsnehmerzylinder undicht werden.

Während es für den Schönling anfangs nur Benzinmotoren gab, erweiterte Alfa Romeo bei der letzten Generation die Motorenpalette um zwei Dieselaggregate. Die Preise für einen gebrauchten Spider starten bei rund 8.150 Euro. Dafür gibt es den 2.0 Benziner mit 150 PS.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, ADAC, Alfa Romeo, Alfa Romeo Spider
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?