27.04.12 10:16 Uhr
 544
 

748 Tage: Obdachloser hat alles gefilmt

Das Leben des Obdachlosen Max Bryan, der auf seiner Radtour zur Suche nach einer Wohnung vier Monate lang durch Deutschland fuhr, wurde möglicherweise Live und in Echtzeit gefilmt.

Laut den Angaben einer Internetquelle führt der Obdachlose schon seit Jahren ein privates Videotagebuch, "ein stummer Zeuge" und ein Mittel gegen die Einsamkeit, wie es heißt. Schon jetzt wird das Leben des Max Bryan mit Inhalten des Kino-Blockbusters "Cast Away" verglichen und nicht nur das.

Diese Bilder könnten eine Sensation sein, "ein absolutes Novum", schreibt der Nachrichtendienst "TNN". Max Bryan lebte 748 Tage auf der Straße und fand nach 1.000 Kilometern Radstrecke eine Wohnung im Hessischen Steinfurth bei Bad Nauheim. Medien hatten bundesweit über die Aktion berichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fernsehkritik
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Film, Rad, Obdachloser
Quelle: www.telenewsnet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2012 10:16 Uhr von fernsehkritik
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Wenn es diese Bilder tatsächlich gibt, müsste auch jeder Skandal live dokumentiert sein. Ich denke da nur an so manchen Aufreger während der Tour und auch schon in Hamburg und der Zeit davor. Da ist ja jede Menge passiert (Bohlen / Klitschko / Glunz / Hameln / Butzbach / Schrenzer). Bin mal gespannt, was davon auch in Bewegtbildern existiert.
Kommentar ansehen
27.04.2012 10:24 Uhr von GangstaAlien
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Scheiß auf den Das ist son Labberkopf, plötzlich sind bei Youtube auch seine eigenen Videos weg, hab mal früher was von dem gehört und son Video gesehen, wo er in der Kirche ist und wie ein Schauspieler so redet: Ich bin einsam(kurze Pause) mir ist kalt (kurze Pause) ...
Der hat die Videos verkauft und jetzt lebt er irgendwo und will nichts mit euch zutun haben
Kommentar ansehen
27.04.2012 10:47 Uhr von Oberhenne1980
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Aha: "Möglicherweise"?
Ich erwarte Fakten bei Nachrichten und keine Vermutungen...

Und wie soll jemand gefilmt werden, wenn nicht live und in Echtzeit?!?
Per TimeWarp-Technik, oder was? Ich habe gestern gefilmt, wie übermorgen ein Hund auf die Straße kackt....so ein Schwachsinn!
Kommentar ansehen
27.04.2012 10:57 Uhr von fernsehkritik
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@gangstaAlien: War ja klar, dass Du hier wieder der erste bist, der Schwachsinn labert.

Zitat Gangsta Alien: "wo er in der Kirche ist und wie ein Schauspieler so redet: Ich bin einsam(kurze Pause) mir ist kalt (kurze Pause) ..."

Diese Behauptung ist frei erfunden. "Ich bin einsam und mir ist kalt" hat er nie gesagt. Hab das Video noch auf der Festplatte (youtube-catcher) und an keiner Stelle in diesem Video fallen diese Worte.

Das noch zur Richtigstellung, Herr Alien-Hater!
Kommentar ansehen
27.04.2012 11:42 Uhr von syndikatM
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und wo hatte er die ganze zeit den strom her um seine akkus für die kamera aufzuladen?
Kommentar ansehen
27.04.2012 11:50 Uhr von fernsehkritik
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
strom? In Hamburg gibt es 130 Sozialstationen, wie u.a. die Bahnhofsmission. Vielleicht hat er dort ja nett gefragt, ob er seine Akkus laden darf.
Kommentar ansehen
27.04.2012 13:29 Uhr von GangstaAlien
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Fernsehkritik du schon wieder...meld dich mal ab: Hab auch keine Zitate erwähnt, also hab ich es nicht wörtlich übernommen...Aber so ähnlich hat er es gesagt...
Und außerdem weiß jeder was ich meine
Kommentar ansehen
27.04.2012 13:56 Uhr von fernsehkritik
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@gangsta: "Aber so ähnlich hat er es gesagt..."

Er hat´s nicht mal so ähnlich gesagt. Jedenfalls kann ich nichts dergleichen erkennen. Das verwechselst Du wohl mit den Eiszapfen an dem Boot :)

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?