27.04.12 08:57 Uhr
 382
 

Fußball/Kaiserslautern: 1. FC Kaiserslautern an Zoltán Stieber interessiert

Bundesliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern will jetzt schon alle Weichen auf den sofortigen Wiederaufstieg stellen. Sicher ist bereits, dass Torwart Tobias Sippel bleiben wird. Auch Pierre de Wit wurde ein neuer Vertrag vorgelegt.

Nun hat man vom Erzrivalen FSV Mainz 05 den Ungarn Zoltán Stieber ins Visier genommen. Bereits im Winter 2011 wollten die Pfälzer den Spieler, damals noch Alemannia Aachen, verpflichten. Aachen wollte aber eine zu hohe Ablösesumme, so dass der Transfer nicht zu Stande kam.

In Mainz war der Eindruck von Stieber zu Saisonbeginn dann gut, allerdings spielte er nur sieben Mal. Der 23-Jährige soll nun am Besten verliehen werden, dass er Spielpraxis sammeln kann. Neben Kaiserslautern ist auch der FC Augsburg an einer Verpflichtung interessiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Transfer, Kaiserslautern, Verpflichtung, 1. FC Kaiserslautern
Quelle: www.fussballtransfers.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2012 08:57 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da wird er wohl eher nach Augsburg gehen. Wobei er da wahrscheinlich nicht sonderlich viel spielen wird. Um Spielpraxis zu sammeln wäre Kaiserslautern die bessere Wahl.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?