26.04.12 20:56 Uhr
 73
 

Stadtkyll: Tankstelleneinbruch in der Nacht

In der letzten Mittwochnacht brachen mindestens zwei Personen in Stadtkyll in eine ARAL-Tankstelle ein und stahlen Zigaretten.

Insgesamt beläuft sie der Wert der Beute auf über 1.000,00 Euro. Die Markenzigaretten verstauten sie in einem Rucksack und einer Sporttasche der Marke "Kappa", die in der Tankstelle zur Werbung ausgestellt waren.

Die Täter flüchteten in einem silbernen Opel-Vectra, bei dem das Kennzeichen zugeklebt war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Nacht, Überfall, Stadtkyll
Quelle: www.polizei.rlp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Eltern von Ermordeter bitten in Traueranzeige Spenden für Flüchtlinge
Bad Aibling: Dreieinhalb Jahre Haft für Fahrdienstleiter
Amstetten: Haus von Inzesttäter Josef F. soll für Wohnungen genutzt werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2012 21:14 Uhr von BoscoBender
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit der richtige taktik sind die 2 tage dingfest

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen
"Letzter Tango in Paris": Marlon Brando vergewaltigt 19-Jährige in Film wirklich
Freiburg: Eltern von Ermordeter bitten in Traueranzeige Spenden für Flüchtlinge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?