26.04.12 17:55 Uhr
 1.037
 

Bauchfett kann sich schädigend auf die Gesundheit auswirken

Menschen die über übermäßig viel Bauchfett verfügen, haben ein höheres Risiko gesundheitliche Schäden zu erleiden. Sport und eine gesunde Ernährung ist daher ratsam um Fett abzubauen oder die Gewichtszunahme zu verlangsamen.

"Es gibt viele Hinweise dafür, dass sich die Zellen des Bauchfetts mittels eigener Hormone aktiv in den Stoffwechsel einklinken und damit Erkrankungen wie Diabetes, Bluthochdruck und Arterienverkalkung begünstigen und beeinflussen.", sagte Kardiologe Jost Henner Wirtz.

Frauen die einen Bauchumfang über 80 cm besitzen und Männer die einen Umfang ab 94 cm aufweisen müssen daher häufigere Erkrankungen in Kauf nehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sport, Gesundheit, Bauch, Hormon, Bauchfett
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung
Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung macht Kinder dick

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2012 18:09 Uhr von Darksim
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Es ist ja schön gut, wenn man mal keine dämlichen "Titten-News" hier lesen muss. Aber die News hier gibt doch nur das heraus, was man seit etlichen Jahren schon weiß. Wenn man die Überschrift ließt, ist der erste Gedanke den man hat:

AAACH WAAAAS!!??!!
Kommentar ansehen
26.04.2012 18:38 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Ja, es ist erschreckend Fette Leute leben ungesünder...

Hm, ich denke das sollten wir mal diesen Ganzen Ernährungsfutzis mit auf den Weg geben...

Leck mich am Arsch - SchrotNews.
Kommentar ansehen
26.04.2012 19:13 Uhr von Destkal
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
saftkopp: name = programm
Kommentar ansehen
26.04.2012 22:15 Uhr von Ghostwriter63
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na endlich mal was neues: Nein-Doch-Ooohhh http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
27.04.2012 00:48 Uhr von 1234321
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Jeder dicke Fettsack sagt von sich selbst er hätte Normalgewicht, und alle anderen wären magersüchtig.

Es ist wie bei Alkoholikern, die jeden Tag 3 Flaschen Korn trinken, und sagen, das das normal wäre.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeswehr testet Uniform für Schwangere
Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter
Russland: Patientin wurden 22 gesunde Zähne gezogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?