26.04.12 16:15 Uhr
 450
 

90er-Jahre Rapper MC Rene fuhr per Zug durch Deutschland und schrieb Buch

Der gebürtige Braunschweiger MC Rene galt in den 90er-Jahren als große "Hip-Hop-Hoffnung", arbeitete dann allerdings im Callcenter.

Vor einem Jahr entschloss er sich dann Comedian zu werden, gab seine Wohnung auf und reiste mit einer Bahncard 100 quer durch Deutschland. Zwischendurch schlief er bei Freunden. Nun hat er seine Erfahrungen in einem Buch festgehalten.

In "Alles auf eine Karte" berichtet MC Rene wie schwierig sich das Leben ohne festen Wohnsitz gestaltet. So habe er beispielsweise seinen Namen auf den Briefkasten eines befreundeten Nachbarn geklebt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smokerjoe81
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Buch, Zug, Rapper
Quelle: www.subway.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns
Social-Media-Auszeit für Model Gigi Hadid

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2012 16:15 Uhr von smokerjoe81
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Schon eine verrückte Idee ein Jahr lang per Bahn durch Deutschland zu reisen. Aber evtl. klappts ja als Comedian. Laut Quelle war er immerhin schon mal in der Sendung Nightwash. In der Quelle findet sich ein ausführliches Interview.
Kommentar ansehen
26.04.2012 16:28 Uhr von Kelso
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
als rapper war er total scheiße
Kommentar ansehen
26.04.2012 16:30 Uhr von darQue
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ich sag nur: immer immer mehr, die zu seinen shows kamen... :D:D nee sorry :D der konnte nie was
Kommentar ansehen
26.04.2012 17:50 Uhr von barryW
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
aber sein " der längste hip hop solotrack": "die abrechnung" feat sido war geil....weil....EHRLICH und erzählte den weg des deutschen hip hops.......den track feier ich heute ab und an ganz gern
Kommentar ansehen
28.04.2012 10:08 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kelso, totaler scheiße als die heutigen Prolorapper/ Immobilienmakler- und Germanistikstudentengangstas kann man garnicht nicht sein.
Es gab noch Zeiten, da klang Rap noch nicht, als käme er von der Sonderschule.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?