26.04.12 07:23 Uhr
 259
 

Formel 1: Lotus-Teamchef glaubt, dass Romain Grosjean Weltmeister werden kann

Romain Grosjean erreichte im vergangenen Formel 1-Rennen in Bahrain den dritten Platz. Lotus-Teamchef Eric Bouiller glaubt deshalb, dass Grosjean es schaffen könnte, Weltmeister zu werden.

"Sein Podiumsplatz hat gezeigt, dass er schon jetzt auf dem höchsten Niveau mithalten kann. Er hat die Geschwindigkeit und das Talent, eines Tages Weltmeister zu werden", sagte er.

Formel 1-Legende Jean Alesi erklärte hingegen, dass er Eric Bouillers Meinung nicht unbedingt teilt und man nun erstmal abwarten müsste, wie sich Grosjean künftig entwickelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Weltmeister, Lotus, Teamchef
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2012 18:14 Uhr von xjv8
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vor: diesen Wunsch hat der liebe Gott KIMI gesetzt. Nicht solange Kimi ein gleichwertiges Auto fährt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?