25.04.12 13:04 Uhr
 731
 

Weltweit erstes ferngesteuertes Serienauto - der BYD F3 Plus

BYD hat auf der Beijing Motor Show das nach eigenen Angaben weltweit erste Serienauto mit Fernsteuerung vorgestellt. Der BYD F3 Plus verfügt über ein Feature, das sich Remote-Control-Driving nennt.

Durch dieses Feature soll es möglich sein, den F Plus auch außerhalb des Innenraums bedienen zu können. Mit einer als Schlüssel-Controller bezeichneten Fernbedienung kann das Fahrzeug wie ein ferngesteuertes Spielzeugauto bedient werden.

Während des fernbedienten Betriebs wird die Geschwindigkeit des BYD F3 begrenzt. Noch muss die innovative Technologie unter Beweis stellen, das sie wirklich alltagstauglich ist. Der Preis für den ferngesteuerten F3 Plus wurde noch nicht genannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Fernsteuerung, BYD, Serienausstattung
Quelle: www.technikneuheiten.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2012 15:25 Uhr von scRs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Chinesen haben einfach zuviel The Transporter geschaut...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?