25.04.12 09:37 Uhr
 285
 

Ford will wohl in Zukunft Windows 8 in seinen Fahrzeugen einsetzen

So wie es aussieht, will der Automobilhersteller Ford in Zukunft in seinen Fahrzeugen auf das kommende Microsoft Betriebssystem Windows 8 setzen.

Dies berichtet zumindest "DailyTech" und beruft sich dabei auf Personen, die im Umfeld des Unternehmens stehen.

Windows 8 soll dann im Nachfolgesystem des zurzeit genutzten Infotainment-System MyFord Touch integriert sein. Im jetzigen Augenblick nutzt Ford noch das auf Windows 7 basierende Windows Embedded Automotive. Ein Grund für die Entscheidung soll die neue Metro-Oberfläche von Windows 8 sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Windows, Zukunft, Ford, Betriebssystem, Windows 8
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen