25.04.12 07:27 Uhr
 3.171
 

Österreich: Im Media Markt wird eine Frauenzone getestet

Der Elektronikhändler Media Markt will mit Frauen eine neue Zielgruppe erschließen. Daher testen sie in Österreich eine Verkaufs-Zone, die speziell an Frauen angepasst wurde. Circa 40 Prozent der Kunden seien weiblich, daher wolle man es den Kundinnen angenehmer machen, einzukaufen.

Mit Themenwochen und Sitzgelegenheiten will der Marktführer mehr Frauen anlocken. Beworben wird das Projekt mit Bildern von Frauen, die pinke Kopfhörer anhaben, mit pinken Digitalkameras und pinken Laptops.

In der Praxis jedoch geht dieses Konzept nicht auf. Die Frauen reagieren negativ auf das Vorhaben des Konzerns und spotten im Netz über die Umsetzung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RonVaradero
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Österreich, Markt, Konzept, Media Markt
Quelle: www.ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2012 07:41 Uhr von Marco Werner
 
+50 | -2
 
ANZEIGEN
Zuerst dachte ich "Frauenzone im Mediamarkt...die gibts doch schon! Da wo Waschmaschinen, Bügeleisen & Co stehen!". Aber Digicams, Laptops & Co in Pink ? Ob das DIE großen Renner wären ? Nunja...zumindest senkt das die Diebstahlquote beträchtlich :-D
Kommentar ansehen
25.04.2012 08:32 Uhr von blade31
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Warum: glauben die das alle Frauen Pink mögen und alles in Pink kaufen?

Meine Freundin hasst die Farbe und ich kenn noch einige die Pink gar nicht mögen...
Kommentar ansehen
25.04.2012 08:44 Uhr von Major_Sepp
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
LOL: Dieses Experiment ist natürlich sexistisch, und ich kann die Empörung der Frauen gut verstehen.

Genauso könnte ich auf der anderen Seite einen Mann nachvollziehen, der jetzt nach einer Männerzone mit frisch gezapftem Bier und Sky Live-Konferenz schreit. ^^

Trotzdem gehen Frauen beim Kauf von Technik grundlegend anders vor als Männer. Die Optik eines Gerätes hat bei den allermeisten ein höheres Gewicht als die Funktionalität, und das kann die Frau eben nicht leugnen. Dass die Frau im Allgemeinen dabei auf die Farbe Pink steht, halte ich aber ebenfalls für ein übles Klischee.
Kommentar ansehen
25.04.2012 08:45 Uhr von Kamimaze
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Pinke Digitalkameras und pinke Laptops: Alles, was Frauen eben glücklich macht, auf die Farbe kommt´s an, nicht auf die Technik... ^^
Kommentar ansehen
25.04.2012 08:54 Uhr von aquilax
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@kamikaze: richtig. wie bei der auswahl der sexualpartner.
Kommentar ansehen
25.04.2012 09:22 Uhr von Alice_undergrounD
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
40 prozent alles kunden sind weiblich? das wär ne bank, wenns noch 4-5 andere geschlechter geben würde, aber so...
Kommentar ansehen
25.04.2012 10:04 Uhr von Markus_1989
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
in der Abrteilung stehen dann wohl die Waschmaschinen und Küchenherde.



sorry aber ich konnte es mir nicht verkneifen. :)
Kommentar ansehen
25.04.2012 10:05 Uhr von Maedy
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
so als Frau: bin ich oft im mediamarkt...ich hätte nichts gegen mehr Sitzgelegenheiten,wenn es wieder bei der Beratung,die mein Mann zu gerne nutzt um die Mitarbeiter zu quälen,länger dauert.
Wenn ich mit meiner Tochter so in den Regalen pinkfarbene Nintendokonsolen oder mit Strasssteinen besetzte Laptops sehe,dann schmeißen wir uns in aller Regel weg vor Lachen.
Kommentar ansehen
25.04.2012 10:43 Uhr von Danielsun87
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
was für ein Blödsinn: ich wette die idee ist von meiner alten marketing dozentin aus krems..^^
also mal ehrlich wenn man mit der farbe pink versucht die frauen zu erreichen ist das ja eigentlich schon eine diskriminierung..^^

mediamarkt sollte sich mal lieber gedanken über ihre bekloppten verkäufer machen die noch nicht mal das bgb können..
Kommentar ansehen
25.04.2012 10:50 Uhr von Danielsun87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
boar sitzgelegenheiten??? Frauen und ihre Sitzgelegenheiten..
ich sage nur letztes jahr bei starbucks wo ja auch die meisten frauen gerne mal nen ganzen tag rum chillen können und wollen..die fanden es bis letztes jahr auch toll..und was wollten die tun um ihre effizienz zu steigern??ach ja die leute dürfen nur 30-maximal 45 minuten dort sein..war die idee und was haben sie statt dessen gemacht?? ach ja die händler runter gedrückt und um den gewinn zu steigern..

also wer sitzen möchte kann doch von daheim alles mögliche kaufen..

auf anfragen gehe ich auch gerne für euch einkaufen..^^
lg
Kommentar ansehen
25.04.2012 12:05 Uhr von Done88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Haha geil =D: Warum nicht noch Hello Kitty Tapete und Justin Bieber als Hintergrundmusik? xD..

Wäre ich eine Frau, würde ich da auch nicht einkaufen.

WENN Frauen mal etwas mit Technik zu tun haben, dann wollen sie nicht dargestellt werden wie "Frauen haben keine Ahnung von Technik"... und so eine Frauenzone wirkt dann wie "Du hast von dem Rest keine Ahnung, du bist doch nur eine Frau... dafür haben wir hier die Frauenzone für dich errichtet"...
Also die Empörung kann ich verstehen =D..

Aber eine positive Bewertung an den ersten Kommentar, haha =D..
Kommentar ansehen
25.04.2012 12:32 Uhr von ThomasHambrecht
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Aber "rosa" ist schon richtig schliesslich kaufe ich als Mann auch alle Geräte immer in "blau". Das ist die typische rosa/blau-Einteilung.
Kommentar ansehen
25.04.2012 13:01 Uhr von Floppy77
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
So Frauen wie die Katzenberger fahren da bestimmt: voll drauf ab, die anderen (und das ist der Großteil der Frauen) werden einen Bogen um diese Abteilung machen.
Kommentar ansehen
25.04.2012 14:11 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aber was regen: sich manche schon wieder auf? gibt doch auch in manchen klamottenläden männerzonen, mit sessel und xbox :D
Kommentar ansehen
25.04.2012 16:19 Uhr von Floppeflitz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Blödsinn: Abschaffen, ganeuso wie Frauenhäuser und Frauenparkplätze.

Iiih, wohl ne Kuschelecke in den Medimarkt bald einbauen und Schuhabteilung...

Demnächst zahlen Männer noch Eintritt im Mediamarkt und Frauen haben es umsonst...Vollidition sind das die vom Mediamarkt
Kommentar ansehen
26.04.2012 03:23 Uhr von AMB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gibts da dann ne Einparkhilfe? Oder was wollen die da verkaufen.
Kommentar ansehen
26.04.2012 11:02 Uhr von eric_mueller87
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
lol: ihr idioten.
:D
Nur die Werbung verwendet pinke Geräte um zu provozieren und kostenlose Werbung auf Shortnews usw. zu generieren, in der Abteilung kauft man dann normale Ware :D

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?