24.04.12 20:49 Uhr
 115
 

BP und Gazprom: Zusammenarbeit auf Weltmarkt erörtert

Die Chefs von British Petroleum und der russischen Gazprom haben am heutigen Dienstag die Möglichkeiten zur Kooperation beider Unternehmen auf globaler Ebene erörtert.

Das meldet die Pressestelle der Energiekonzerns Gazprom. Die Chefs Alexej Miller (Gazprom) und Robert Dubley (BP) erörterten ebenfalls Entwicklungsperspektiven des weltweiten Energiemarktes.

Einzelheiten des Gesprächs wollte Gazprom bislang nicht veröffentlichen. BP ist bereits seit etwa 20 Jahren in Russland tätig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: newsshi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Zusammenarbeit, BP, Gazprom, Weltmarkt
Quelle: de.rian.ru

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutlicher Rückgang der Ölpreise
Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Türkischer Wirtschaftsminister beschwichtigt: Deutsche Firmen genießen Schutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?