24.04.12 20:08 Uhr
 921
 

New Yorker Stadtarchiv veröffentlicht über 800.000 Bilder

Über zwei Millionen Bilder besitzt das New Yorker Stadtarchiv, nun wurden etliche davon online veröffentlicht.

Es sind alles Bilder von New York. Man sieht, wie Männer früher die Brooklyn Bridge gestrichen haben. Auch Bilder von Toten sind dabei, wie das Bild vom Fahrstuhlführer Robert Green, der tot in einem Fahrstuhlschacht liegt.

Ebenso gibt es auch Polizeifotos aus den dreißiger Jahren mit Gangster Lucky Lucian aus dem Jahre 1936.


WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Foto, New York, Geschichte, Veröffentlichung, Stadtarchiv
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Polizei ersetzt alle Windows-Smartphones durch iPhones
New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Polizei ersetzt alle Windows-Smartphones durch iPhones
New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?