24.04.12 16:17 Uhr
 1.951
 

Uhu brütete vier Hühnerküken aus und fühlt sich als stolze Mama

Nach 21 Tagen Brütens von vier Hühnereiern ist ein weiblicher Uhu voller Hingabe eine treusorgende Mama. Die vier Hühnerküken stehen unter dem Schutz der 14 Jahre alten Uhu-Dame.

Dass sie dies toll macht, so meint der Leiter des Greifvogelparks, Wolfgang Klotzbücher, ist sowohl auf das handaufgezogene Aufwachsen des Uhus als auch auf ihre noch niemals echte Mutterschaft zurückzuführen.

Sobald sich die Küken aus dem Nest etwas weiter entfernen, ruft die Uhu-Mutter mit einem langgezogenen Uhu-Ruf das Küken wieder zu sich, erzählt der Chef des Vogelparks. Einem männlichen Uhu würde sie ausweichen und ihn nicht als einen ihrer Art anerkennen. Mit der Mutterrolle ist sie glücklich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Ei, Mama, Küken, Uhu, Aufzucht
Quelle: www.pnp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren
USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord
Flüchtlingsgegner beschimpft Hamburger Miniatur-Wunderland wegen Gratis-Eintritt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2012 19:09 Uhr von xlibellexx
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Zum Glück ist es so: nicht das Sie bemerkt irgendwann das des nur Kücken sind :)
Tierpfleger kommt am nächtsen morgen zum Gehege und sieht nur noch Federn , dann ist es aus mit der Mutterliebe :)

ähmmm ist es nicht so ? das Uhu´s auch Kücken als Futter bekommen , komisch das dieses Tier dies nicht bemerkt , tja sachen gibt es :)
Kommentar ansehen
24.04.2012 19:20 Uhr von xlibellexx
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hihihihihihiii: @ aberaber

jaaaaaaa genau :)


tss das ich nicht drauf gekommen bin ..... ;)
Kommentar ansehen
24.04.2012 19:47 Uhr von Floppeflitz
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.04.2012 21:39 Uhr von 1234321
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Was ist das für eine Scheise, wo den Vögeln die Eier vertauscht werden.

Man kann ja mit allem Spass haben, aber irgendwo mussen auch mal Grenzen gesetzt werden!
Kommentar ansehen
01.05.2012 20:51 Uhr von Umbrella1976
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht ist die UHU-Dame ja auch farbenblind...Hühner-Küken sind ja meistens gelb...:-)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Iwan Rheon wird für Marvels "Inhumans" gecastet
USA: Aktivisten hängen "Flüchtlinge willkommen"-Banner auf Freiheitsstatue
Star Treks Universal-Übersetzer wird bald zur Realität werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?