24.04.12 16:06 Uhr
 172
 

BMW M3 E46: Dank 450 Kompressor-PS schneller als das aktuelle Modell

Tuner G-Power spendiert dem bereits 2000 vorgestellten BMW M3 einen Kompressor-Umbau und macht das normalerweise 343 PS starke Coupé damit zum echten Konkurrenten des aktuellen Modells.

Der aktuelle M3 hat einen 420 PS starken V8 unter der Haube, der Umbau von G-Power punktet nun mit 450 PS und 460 Newtonmeter Drehmoment.

Damit soll das alte, aufgemotzte Coupé 1,1 Sekunden schneller auf Tempo 200 beschleunigen können als der aktuelle Wagen. Die Höchstgeschwindigkeit soll bei mehr als 300 km/h liegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Modell, Tuning, BMW M3, Kompressor, Beschleunigung
Quelle: www.evocars-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

RS E9X: G-Power tunt das BMW M3 Coupé auf 740 PS
Tuner Sound Performance verpasst den BMW M3 E46 1.046 PS
Für Fans: BMW M3 E46 GTR mit Straßenzulassung steht zum Verkauf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

RS E9X: G-Power tunt das BMW M3 Coupé auf 740 PS
Tuner Sound Performance verpasst den BMW M3 E46 1.046 PS
Für Fans: BMW M3 E46 GTR mit Straßenzulassung steht zum Verkauf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?