24.04.12 13:38 Uhr
 130
 

Deutschland und Luxemburg unterzeichnen Vereinbarung zur kulturellen Zusammenarbeit

Deutschland und Luxemburg haben eine Vereinbarung unterzeichnet, die die Zusammenarbeit von Museen, Archiven und Bibliotheken regelt.

Eine Digitalisierung historischer Pläne und Dokumente ist ein Teil davon. Es geht um die Veröffentlichung für jedermann.

Kulturstaatsminister Bernd Neumann sieht in der Zusammenarbeit einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung des gemeinsamen kulturellen Erbes beider Länder.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: joecool_RX
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Deutschland, Kultur, Zusammenarbeit, Luxemburg, Vereinbarung
Quelle: www.wdr3.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?