24.04.12 12:00 Uhr
 213
 

USA: Bulldogge "Tyson" gewinnt Schönheitswettbewerb

In den USA fand nun die jährliche "Beautiful Bulldog"-Wahl statt.

Unter den 50 teilnehmenden Bulldoggen fanden sich recht bizarre Namen. So trat Chief McBeef gegen RocketMan an. Auch der "Best Dressed"-Hund wurde als Einzeldisziplin bewertet.

Gewonnen hat am Ende der zweijährige Tyson. Tyson schien wohl überrascht von seinem Sieg, denn bei der Feier stürzte er kopfüber von seinem Thron und dann wollte er seinen Sieges-Hundekuchen nicht verdrücken. Seine Besitzerin meinte jedoch er sei glücklich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Hund, Wettbewerb, Schönheit, Schönheitswettbewerb, Bulldogge
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren
USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord
Flüchtlingsgegner beschimpft Hamburger Miniatur-Wunderland wegen Gratis-Eintritt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rapper K.I.Z starten Schlagerprojekt namens "Die Schwarzwälder Kirschtorten"
Bangkok: Hype um deutsche Küche
Umfrage: US-Bürger vertrauen Medien mehr als Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?