24.04.12 12:00 Uhr
 213
 

USA: Bulldogge "Tyson" gewinnt Schönheitswettbewerb

In den USA fand nun die jährliche "Beautiful Bulldog"-Wahl statt.

Unter den 50 teilnehmenden Bulldoggen fanden sich recht bizarre Namen. So trat Chief McBeef gegen RocketMan an. Auch der "Best Dressed"-Hund wurde als Einzeldisziplin bewertet.

Gewonnen hat am Ende der zweijährige Tyson. Tyson schien wohl überrascht von seinem Sieg, denn bei der Feier stürzte er kopfüber von seinem Thron und dann wollte er seinen Sieges-Hundekuchen nicht verdrücken. Seine Besitzerin meinte jedoch er sei glücklich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Hund, Wettbewerb, Schönheit, Schönheitswettbewerb, Bulldogge
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Umfrage: 92 Prozent der Deutschen wollen in der Türkei keinen Urlaub mehr machen
Mönchengladbach: Muslimische Rocker-Gruppe startet Bürgerwehr gegen Islamhass

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jähriger verübt 119 Straftaten in vier Monaten
Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?