24.04.12 12:00 Uhr
 216
 

USA: Bulldogge "Tyson" gewinnt Schönheitswettbewerb

In den USA fand nun die jährliche "Beautiful Bulldog"-Wahl statt.

Unter den 50 teilnehmenden Bulldoggen fanden sich recht bizarre Namen. So trat Chief McBeef gegen RocketMan an. Auch der "Best Dressed"-Hund wurde als Einzeldisziplin bewertet.

Gewonnen hat am Ende der zweijährige Tyson. Tyson schien wohl überrascht von seinem Sieg, denn bei der Feier stürzte er kopfüber von seinem Thron und dann wollte er seinen Sieges-Hundekuchen nicht verdrücken. Seine Besitzerin meinte jedoch er sei glücklich.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Hund, Wettbewerb, Schönheit, Schönheitswettbewerb, Bulldogge
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PISA-Studie: Deutsche Schüler außergewöhnlich gut in Team-Arbeit
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab
Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brandenburg: "Reichsbürger" attackiert Polizisten und flieht
Indien: Millionen-Kopfgeld auf Schauspielerin wegen anstößiger Szenen ausgesetzt
Bayern: CSU gegen Feiertag zu Freistaat-Jubiläum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?