24.04.12 08:11 Uhr
 183
 

"Super Collapse 3": PlayStation-Vita-Spiel wegen möglicher Sicherheitslücke entfernt

Nachdem Sony bereits mehrere Titel aus dem PlayStation Network entfernt hatte, die scheinbar Sicherheitslücken aufwiesen, wurde nun auch "Super Collapse 3" aus dem PSN genommen.

Ein Hacker, der unter dem Namen "Wololo" im Netz unterwegs ist, hatte auf seiner Seite auf die Sicherheitslücke im Titel hingewiesen. Es soll möglich sein, mithilfe des Vita Half-Byte Loaders unsignierte Homebrew-Software auf dem Handheld auszuführen.

Das Hacker-Tool soll sich direkt aus dem Spiel starten lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Adina
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Sicherheitslücke, PlayStation Network, PlayStation Vita
Quelle: www.ichspiele.cc
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2012 08:17 Uhr von Jerry Fletcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja bdbdhkp .. sony lernts einfach nicht !!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?