24.04.12 07:43 Uhr
 262
 

Formel 1: So spannend war eine Saison zuletzt im Jahr 1983

Die aktuelle Formel-1-Saison ist die spannendste seit 1983. Das ergab nun eine Analyse einer Sportseite. In den ersten vier Rennen gewannen vier verschiedene Fahrer aus vier verschiedenen Teams. Damit sei die Saison so abwechslungsreich wie schon lange nicht mehr.

Jenson Button gewann in Großbritannien für McLaren, Fernando Alonso in Spanien für Ferrari, Nico Rosberg in China für Mercedes und Sebastian Vettel in Bahrain für Red Bull.

Im Jahr 1983 gewannen in den ersten vier Rennen Nelson Piquet in Brasilien für Brabham, John Watson in Großbritannien für McLaren, Alain Prost in Frankreich für Renault und Patrick Tambay in Frankreich für Ferrari.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Fahrer, Team, Saison, Spannung
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?