24.04.12 07:02 Uhr
 4.132
 

Mozilla gibt den Firefox 12 zum Download frei

Die Entwickler im Hause Mozilla haben den Firefox 12 fertiggestellt und den Browser zum Download freigegeben.

Die größte Neuerung im Browser ist das neue Update-System, welches nun ähnlich wie im Google-Browser Chrome funktioniert.

Der Nutzer des Feuerfuchses bekommt von Updates künftig nicht mehr viel mit. Mozilla reagierte damit auf Beschwerden von Nutzern, die keine Lust auf die stark zugenommenen, ständigen Erneuerungen des Browsers hatten und die damit verbundenen ständigen Aktualisierungen durch den Nutzer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Download, Firefox, Mozilla
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2012 08:30 Uhr von Agassiz
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Updates: wurden doch schon seit ner weile im hintergrund eingespielt so wie ich das bei mir mitbekommen habe. Von der version 10 zur 11 habe ich zumindest kein manuelles update machen müssen und war überrascht, als da plötzlich eine 11 stand obwohl ich nix gemacht hatte. oder täusche ich mich da?!
Kommentar ansehen
24.04.2012 08:43 Uhr von theTemplar
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Es macht ja jetzt auch keine Arbeit kurz das automatische Update durchzuklicken.
Kommentar ansehen
24.04.2012 09:53 Uhr von Pilot_Pirx
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
also ich: habe eigentlich keinen Bock, ständig irgendwelche Updates (die manchmal vielleicht nicht richtig funktionieren) untergeschoben zu bekommen
Kommentar ansehen
24.04.2012 10:19 Uhr von konfetti24
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
12er???? Also zum einen war ich soeben auf der Webside und nix ist mit 12 Version zum downloaden. Es gibt nur die 11er. Des Weiteren habe ich nach Updates suchen lassen und auch da war nichts. Wie also bitte kommst Du bitte zu einer 12er Version? Ich würde diese Nachricht als eine Ente bezichtigen!

[ nachträglich editiert von konfetti24 ]
Kommentar ansehen
24.04.2012 11:17 Uhr von oollii
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@ konfetti24: Also ich habe gerade die Version 12 installiert. Schade das es Leute gibt, die etwas als eine Ente bezeichnen nur weil diese nicht im Stande sind mit Google was zu finden. Verlinkungsfehler sind halt auch bei großen Firmen möglich.
Kommentar ansehen
24.04.2012 12:00 Uhr von sicness66
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Bin ich der einzige: der nichts mit automatischen Updates anfangen kann ? Ich möchte schon wissen, was ich mir gerade auf den Rechner installiere. Egal ob das von Microsoft, Adobe oder Mozilla ist...
Kommentar ansehen
24.04.2012 12:02 Uhr von Zixxel
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Also so wie ich es gelesen habe, war die 12er Final- Version kurzzeitig verfügbar, wurde dann aber wieder zurückgezogen. Es scheint als ob die Version doch nicht so "Final" war, wie sie hätte sein sollen.
Das nur kurz zur Info...

PS: Chip bietet die zurückgezogene Final-Version anscheinend noch an...

[ nachträglich editiert von Zixxel ]
Kommentar ansehen
24.04.2012 12:11 Uhr von oollii
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Also man kann das mit den Autoupdates installieren oder abwählen. Die 12er Version gibts auf der Seite, wenn man in der Adressleiste einfach aus der 11 eine 12 macht.
Oder hier http://www.mozilla.org/...
Kommentar ansehen
24.04.2012 12:12 Uhr von Gorli
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich hab eher stress mit den ständigen crashes und der extremen CPU Lastigkeit beim Start.
Kommentar ansehen
24.04.2012 12:35 Uhr von AdiSimpson
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@gorli: ich nutze die nightlys und hatte min seit 2 monaten keinen crash mehr. auf dem netbook die auroraversion da das selbe bild, kein crash seit monaten. somit ist bei dir sehr wahrscheinlich ein addon schuld.
Kommentar ansehen
24.04.2012 14:09 Uhr von Babykeks
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
War es wirklich der Klick auf "Jetzt herunterla War es wirklich der Klick auf "Jetzt herunterladen und installieren", der so viele genervt hat - oder war es eher der ständige, rasante Sprung der Versionsnummern, der so manchen nervigen Rattenschwanz nach sich zog...?!
Kommentar ansehen
24.04.2012 16:18 Uhr von Soulfly555
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Firefox? Hm, hab ich schon mal irgendwo gehört. Achja, war ja dieser Browser, der vor einigen Jahren mal wirklich gut war. Schlank und schnell. Dann kam Chrome und Firefox versucht seitdem verzweifelt diesen zu kopieren. Jetzt hauen sie eine Version nach der anderen raus und das Teil wird immer fetter und langsamer.

Die sollten das Ding von Grund auf neu programmieren, statt den (ehemals) guten Ruf immer mehr zu zerstören.
Kommentar ansehen
24.04.2012 16:28 Uhr von Mikardo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Meldung ist falsch: Deine Meldung ist falsch denn bis zum jetzigen Zeitpunkt hat Mozilla den Firefox 12 offizell noch nicht freigegeben. Als Download steht immer noch der Firefox 11 zur Verfügung

https://www.mozilla.org/...

https://www.mozilla.org/...

[ nachträglich editiert von Mikardo ]
Kommentar ansehen
24.04.2012 17:06 Uhr von oollii
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Mikardo: der nächste der nicht im stande ist zu lesen, das es nur falsch verlinkt ist. ändere in deinem link das 11 in 12 um und es geht.
ich hab es eine seite vorher für solche wie dich extra verlinkt.... man(n) man(n) .....
Kommentar ansehen
24.04.2012 18:49 Uhr von Seravan
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wenn dann Waterfox: das ist atm der schnellste 64er Browser vom Mozilla

http://waterfoxproject.org/

einziges Manko. Er ist in Englisch, aber wenn ihr schon einen Firefox nutzt übernimmt er alle setting, addons und shortcuts.

[ nachträglich editiert von Seravan ]
Kommentar ansehen
24.04.2012 18:55 Uhr von KingPiKe
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Update: Also ich habe eben durch die Updatefunktion von Firefox selbst die Version 12 installiert.
Kommentar ansehen
24.04.2012 21:42 Uhr von 1234321
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ich habe v 2.0.0.14: hatte nie gedacht, das die schon so alt ist.
Kommentar ansehen
24.04.2012 22:16 Uhr von Zipflklatsche
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Also hier scheint es ein paar Unklarheiten zu geben. Ich versuche mal, ein bisschen Licht ins Dunkel zu bringen:

- Dass die aktuelle Version nicht sofort auf Mozillas Webpräsenz erscheint, ist nichts Neues.
Als erstes findet ihr sie hier:
http://releases.mozilla.org/...
Aus welchen Gründen genau die Webseite erst kurze Zeit später (im schlimmsten Fall waren´s mal 24h) aktualisiert wird, kann ich nicht genau sagen. Ich vermute einfach mal, dass das finale Release hochgeladen wird, auch wenn der eigentliche Releasetermin (Datum+Uhrzeit) noch nicht erreicht wurde. So war das jedenfalls beim Firefox 4 (oder 5?) damals.
Falsch verlinkt ist es somit höchtwahrscheinlich nicht, da genau so geplant. Wie gesagt: Wer möglichst schnell an das neueste Release will, bedient sich bei obigem Link

- @Pilot_Pirx: Wer seinen Firefox nicht aktuell hält, riskiert, dass Schwachstellen ausgenutzt werden. Firefox bietet nur bis zum Release der folgenden Version Sicherheitsupdates. D.h. für Firefox 11 gibt es schon jetzt keine Sicherheitsupdates mehr!
Wenn du keine großen Programmsprünge haben willst, sondern einen Brwoser, der lediglich Sicherheitsupdates durchführt, kannst du den Firefox ESR herunterladen. Link: http://www.mozilla.org/...
Dieser ist ursprünglich für Unternehmen konzipiert, die nicht alle paar Wochen ihr Systeme auf eine neue Browserversion umstellen können.

-@1234321: Dann wird es schleunigst Zeit, dass du auf einen aktuelleren Browser umsteigst! Der Support für Firefox 2 wurde schon im Dezember 2008 eingestellt. Dein Browser gleicht einem offenen Scheunentor.

[ nachträglich editiert von Zipflklatsche ]
Kommentar ansehen
25.04.2012 17:22 Uhr von Pilot_Pirx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
thx @Zipflklatsche und Seravan wobei man das mit dem offenen Scheunentor auch nicht überdramatisieren sollte, es kommt schon auch noch auf den Faktor Mensch an;) (und noscript, adblock, Virenscanner,...)

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?