24.04.12 06:33 Uhr
 335
 

Thailand: Experte warnt vor einem verheerenden Erdbeben noch in diesem Jahr

Smith Dharmasaroja, Katastrophenexperte, äußerte, dass er für Thailand bis Ende dieses Jahres mit einem schweren Erdbeben rechne. Dieses könne schwere Schäden anrichten, so der Experte.

Im Falle eines Bebens nahe der Metropole Bangkok könnten die Schäden dann katastrophal ausfallen. Die Gebäude in der Stadt weisen einen niedrigen baulichen Standard auf und seien somit besonders gefährdet, käme es zu einem Beben.

Smith, der ehemals Vorsitzender des National Disaster Warning Centers war, hatte bereits 2004 den verheerenden Tsunami vorhergesagt. Allerdings erfüllte sich danach keine seiner Katastrophenvorhersagen mehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jahr, Experte, Erdbeben, Warnung, Thailand, Bangkok
Quelle: farang-magazin.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Einbrecher werden wegen Spuren im Schnee gefasst
Mexiko: Mehrere Tote bei Schießerei während Musikfestival
Frankfurt: An die 35 Rumänen hausen in Bretterbuden aus Sperrmüll

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2012 06:33 Uhr von Borgir
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Katastrophen vorherzusagen dürfte nicht gerade einfach sein. Aber er hatte schon einmal recht, warum nicht ein zweites Mal.
Kommentar ansehen
24.04.2012 10:23 Uhr von Rebecca Bock
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Vorhersagen: Tja, wenn man gerade für Thailand zweimal in der Woche eine Vorhersage macht, dass ein Erdbeben käme, hat man bestimmt innerhalb von 3 oder 4 Jahren mindestens einmal eine treffende Vorhersage gemacht.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spielzeit für Resident Evil 7 bekannt
"Grüße von Onkel Adolf": Amazon-Mitarbeiter steckt Zettel in Paket an Jüdin
Blue Monday: Heute ist der depressivste Tag des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?