23.04.12 22:59 Uhr
 82
 

Eishockey: Landshut Cannibals-Inhaber könnte EHC München retten

Rainer Beck, Immobilienkaufmann aus München und 100-prozentiger Gesellschafter des Eishockey-Zweitligisten Landshut Cannibals, soll das Eishockey in München retten.

EHC-Geschäftsführer Jürgen Bochanski soll Beck bereits in München empfangen und die Olympia-Eishalle, den Heimspielort des EHC, gezeigt haben.

Mit einer Entscheidung über die Zukunft des EHC München wird in dieser Woche gerechnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Eishockey, Landshut, EHC München, Inhaber
Quelle: www.eishockey-24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?